EUR 19,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Zwei Menschen, zwei Lebensläufe, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine, Sohn des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl, geprägt von Jahren der persönlichen Ausgrenzung und Stigmatisierung sowie der Terrorismusgefahr, persönlich und beruflich durch Tiefen und Krisen gegangen: Scheidung, familiäre Tragödien, Neuanfang als Unternehmer. Heute erfolgreicher Unternehmer und Berater. Der andere, im Kloster seit nahezu 50 Jahren, ging konsequent den Weg monastischer Gottsuche, mit einer scheinbar geradlinigen "Karriere" als Mönch, als erfolgreicher Cellerar, der das…mehr

Produktbeschreibung
Zwei Menschen, zwei Lebensläufe, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine, Sohn des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl, geprägt von Jahren der persönlichen Ausgrenzung und Stigmatisierung sowie der Terrorismusgefahr, persönlich und beruflich durch Tiefen und Krisen gegangen: Scheidung, familiäre Tragödien, Neuanfang als Unternehmer. Heute erfolgreicher Unternehmer und Berater.
Der andere, im Kloster seit nahezu 50 Jahren, ging konsequent den Weg monastischer Gottsuche, mit einer scheinbar geradlinigen "Karriere" als Mönch, als erfolgreicher Cellerar, der das einfache Leben ins Zentrum stellt und als Autor und geistlicher Begleiter weltweit von vielen gehört wird.
Und doch verbindet beide die Suche nach Sinn. Beide sagen: Wir sind nicht am Ziel. Wir sind auf dem Weg. Beide fragen, was Leben ausmacht. Was es gefährdet und was wirklich Sinn stiftet. Was sie auf ihrem Weg hält und was anderen helfen könnte. Spannend. Berührend. Und sehr persönlich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 336
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 336 S. 205 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 137mm x 35mm
  • Gewicht: 484g
  • ISBN-13: 9783451332920
  • ISBN-10: 3451332922
  • Best.Nr.: 40871932
Autorenporträt
Walter Kohl, Jg. 1963, Dipl. Volkswirt, MBA, BA, machte sich nach 15 Jahren als Angestellter in Großunternehmen selbstständig. Heute ist er in der Automobilzuliefererindustrie tätig. Gleichzeitig arbeitet er daran, Wege der Versöhnung zu entwickeln und zu vermitteln. Als studierter Historiker und überzeugter Christ findet er seine Vorbilder und Inspirationen in unserem kulturellen Erbe.
Andere Kunden kauften auch