51,99 €
51,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
26 °P sammeln
51,99 €
51,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
26 °P sammeln
Als Download kaufen
51,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
26 °P sammeln
Jetzt verschenken
51,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
26 °P sammeln
  • Format: PDF


Einer der groen Stoffe der Weltliteratur wird hier zu seinen Ursprungen zuruckverfolgt. Die Spannweite reicht vom archaischen Totenkult uber christliche Exegese im barocken Predigtexempel bis hin zu da Ponte/Mozarts Don Giovanni. Dabei wird deutlich, wie sich der Stoff verschiedenen Gattungen anverwandelt und sich unterschiedlicher Medien bedient. Breiten Raum nehmen dabei einschlagige Glaubensvorstellungen und Volkserzahlungen vom Steinernen Gast und vom Beleidigten Totenschadel, die tendenzios theologisch-politischen Bearbeitungen des Stoffes im Jesuitendrama (Leontius) und seine…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.24MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Einer der groen Stoffe der Weltliteratur wird hier zu seinen Ursprungen zuruckverfolgt. Die Spannweite reicht vom archaischen Totenkult uber christliche Exegese im barocken Predigtexempel bis hin zu da Ponte/Mozarts Don Giovanni. Dabei wird deutlich, wie sich der Stoff verschiedenen Gattungen anverwandelt und sich unterschiedlicher Medien bedient. Breiten Raum nehmen dabei einschlagige Glaubensvorstellungen und Volkserzahlungen vom Steinernen Gast und vom Beleidigten Totenschadel, die tendenzios theologisch-politischen Bearbeitungen des Stoffes im Jesuitendrama (Leontius) und seine Trivialisierung im Puppenspiel und Volksschauspiel ein. Der Autor stellt Quellenmaterial aus uber zwanzig Ethnien zu Verfugung, das in dieser Vollstandigkeit bisher einmalig ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Leander Petzoldt, o. Univ. Prof. Dr., Mag., langjähriger Vorstand des Instituts für Europäische Ethnologie (Kulturanthropologie) der Universität Innsbruck. Spezialgebiete: Narrativistik, Komparatistik, Mentalitätsforschung, Motivforschung.
Inhaltsangabe
Inhalt: Tirso de Molina - Don Juan - Don Giovanni - Der Tote Gast - Der Steinerne Gast - Volksballaden - Flugblattliteratur - Anti-Machiavelli - Predigtexempel und Jesuitendrama - Orale narrative Tradition - Totenkult - Jenseitsvisionen - Lebender Leichnam.