EUR 89,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Grundlagen, Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen werden übersichtlich und interdisziplinär dargestellt:
Evidenzbasiert und nach der Nationalen Versorgungsleitlinie Kreuzschmerz Interdisziplinär und umfassend: von der Anatomie bis zur Psychosomatik Versorgungskoordination: wie wird der Patient am besten durchs Gesundheitssystem geleitet? Dieses Buch hat mehr! Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Angebot freibleibend
Kostenlos auf elsevier.de
attraktive Online-Inhalte zum Reinschnuppern
…mehr

Produktbeschreibung
Grundlagen, Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen werden übersichtlich und interdisziplinär dargestellt:

Evidenzbasiert und nach der Nationalen Versorgungsleitlinie Kreuzschmerz
Interdisziplinär und umfassend: von der Anatomie bis zur Psychosomatik
Versorgungskoordination: wie wird der Patient am besten durchs Gesundheitssystem geleitet?
Dieses Buch hat mehr!
Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen.
Angebot freibleibend

Kostenlos auf elsevier.de

attraktive Online-Inhalte zum Reinschnuppern
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 478
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: XVI, 478 S. m. 360 z. Tl. farb. Abb. u. Tab.
  • Deutsch
  • Abmessung: 270mm x 196mm
  • Gewicht: 1550g
  • ISBN-13: 9783437232510
  • ISBN-10: 3437232517
  • Best.Nr.: 33407430
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Jan Hildebrandt, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie. Ehemals Leiter des Schwerpunktes Algesiologie, Zentrum Anaesthesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin, Klinikum der Georg-August Universität Göttingen. Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission seit 2007. Entwicklung eines Klassifikations- und Dokumentationssystem für Schmerzerkrankungen; Leitlinienentwicklung für Rückenschmerzen und ihre Implementierung; Relevanz und Qualität von Nervenblockaden in der Therapie akuter und chronischer Schmerzen; Entwicklung einer standardisierten Testbatterie funktioneller Verhaltenstests zur Quantifizierung der Funktionskapazität von Patienten mit Rückenschmerzen (BMBF-Projekt 2002-2005). Konzeption und Überprüfung multimodaler Behandlungsprogramme für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen (BMBF-Projekt 1990-1994).
Inhaltsangabe
1 Einleitung

2 Epidemiologie und Sozialmedizin

3 Grundlagen

4 Prävention

5 Diagnostik

6 Allgemeine Therapie

7 Krankheitsbilder: Diagnostik und Therapie

8 Versorgungsleitlinien 2009

9 Gesamtmanagement

10 Sprechstunde: Klare Antworten auf häufige Fragen
Rezensionen
Dieses Buch ist im besten Sinne interdisziplinär und topaktuell, insbesondere weil es sich auch an Nationalen VersorgungsLeitlinie Kreuzschmerz orientiert. Das Register ist gut und hilfreich. Die Qualität der Abbildungen, Grafiken und Tabellen ist ebenfalls hervorragend. Wer sich mit dem Rückenschmerz beschäftigt, sollte dieses Buch in seinem Regal haben und immer wieder darin nachschlagen. OUP - Zeitschrift für die orthopädische und unfallchirurgische Praxis, W. Siebert Ein gutes Buch zu verbessern, ist eine schwierige Aufgabe für die Herausgeber. Hier ist es gelungen. Viele neue namenhafte Autoren waren beteiligt. Klar verständlich geschrieben und reich an informativen Tabellen, Tafeln und Bildern, ist dieses Buch auch klar gegliedert. Es ist sehr zu empfehlen, natürlich nicht nur für Orthopäden[...] für alle, die mit dem Problem Rückenschmerz zu tun haben. Prof. Dr. E. Schmitt, Die Säule