26,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort
Die "In Frage und Antwort"-Reihe steht für die effiziente Vorbereitung auf mündliche Prüfungen während des Semesters und im Examen: lebensechte Prüfungsfragen mit mustergültigen Antworten und anschaulichen Kommentaren zum Selbst- und gegenseitigen Abfragen. Die Auswahl der Fragen basiert streng auf der Auswertung von Prüfungsprotokollen.
Ihre Pluspunkte:
- Fragen wie in der mündlichen Prüfung
- Antworten und Kommentare mit Hinweisen auf Stolpersteine und Fallstricke
- Fallbeispiele zum Üben von klinischen Denkabläufen
-
…mehr

Produktbeschreibung
Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort

Die "In Frage und Antwort"-Reihe steht für die effiziente Vorbereitung auf mündliche Prüfungen während des Semesters und im Examen: lebensechte Prüfungsfragen mit mustergültigen Antworten und anschaulichen Kommentaren zum Selbst- und gegenseitigen Abfragen. Die Auswahl der Fragen basiert streng auf der Auswertung von Prüfungsprotokollen.

Ihre Pluspunkte:

- Fragen wie in der mündlichen Prüfung

- Antworten und Kommentare mit Hinweisen auf Stolpersteine und Fallstricke

- Fallbeispiele zum Üben von klinischen Denkabläufen

- Besonders geeignet zur Simulation der Prüfung (z.B. in der Lerngruppe)

- Tipps und Tricks zum Umgang mit der Prüfungssituation
  • Produktdetails
  • Mündliche Prüfung
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 18. Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 171mm x 15mm
  • Gewicht: 504g
  • ISBN-13: 9783437412943
  • ISBN-10: 3437412949
  • Artikelnr.: 44511697
Autorenporträt
Prof. Joachim Grifka
Nach Habilitation in Bochum erfolgte 1999 der Ruf auf den Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Regensburg und der damit verbundenen Leitung der Orthopädischen Klinik in Bad Abbach. Für seine Leistungen im Orthopädischen Fachbereich hat Herr Prof. Grifka verschiedene Auszeichnungen und Preise erhalten.
Inhaltsangabe
1 Grundlagen 1.1 Skelettentwicklung
Kontrakturen
Deformitäten 1.2 Grundsätzliche klinische Untersuchungsverfahren und Befunddokumentation 1.3 Bildgebende Verfahren 1.4 Behandlungsmethoden 1.5 Prävention 2 Generelle Erkrankungen 2.1 Kongenitale Deformitäten 2.2 Metabolische Knochenerkrankungen 2.3 Knocheninfektionen 2.4 Knochentumoren 2.5 Myositis ossificans 2.6 Myogelose 2.7 Neurofibromatose 2.8 Sonstige Knochenerkrankungen 2.9 Gelenkerkrankungen 2.10 Poliomyelitis 2.11 Morbus Sudeck/Algodystrophie 2.12 Frakturen
Band- und Sehnenverletzungen 3 Regionale Erkrankungen 3.1 Halswirbelsäule 3.2 Zervikobrachiale Region 3.3 Schulter und Oberarm 3.4 Ellenbogen 3.5 Hand und Finger 3.6 Hüfte 3.7 Knie 3.8 Unterschenkel und Knöchelregion 3.9 Fuß 3.10 Brust- und Lendenwirbelsäule 4 Checkliste für den letzten Tag vor der Prüfung 4.1 Untersuchungsgang/Allgemeine Hinweise 4.2 Gesamtschema der systematischen Untersuchung 5 Glossar
Rezensionen
"(...) mit dem man insbesondere in kleinen Lerngruppen die Prüfungssituation authentisch simulieren kann. Die Auswahl der Inhalte beruht dabei auf dem aktuellen Gegenstandskatalog (...)." PsychoLit Newsletter, Juni 2008