Grand Livre de Cuisine - Die Mediterrane Küche - Ducasse, Alain
49,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Zehn renommierte Experten haben die besten Rezepte aus den mediterranenLändern Frankreich, Spanien, Italien, Algerien und Marokko zusammengestellt.Sie präsentieren mehr als 450 sowohl traditionelle als auch zeitgemäßeRezepte.Alle Rezepte wurden von dem Koch-Team aus Alain Ducasses berühmtemGourmet-Restaurant Louis XV. in Monaco kreiert. Jeder Koch hat seineneigenen Stil und seine ganze Erfahrung eingebracht. Es ist ihnen gelungen,die Haute Cuisine einfach und für jeden zugänglich zu machen. Ein Meilensteinder mediterranen Küche.Das Glossar, die Saisontabelle und das Indexverzeichnis…mehr

Produktbeschreibung
Zehn renommierte Experten haben die besten Rezepte aus den mediterranenLändern Frankreich, Spanien, Italien, Algerien und Marokko zusammengestellt.Sie präsentieren mehr als 450 sowohl traditionelle als auch zeitgemäßeRezepte.Alle Rezepte wurden von dem Koch-Team aus Alain Ducasses berühmtemGourmet-Restaurant Louis XV. in Monaco kreiert. Jeder Koch hat seineneigenen Stil und seine ganze Erfahrung eingebracht. Es ist ihnen gelungen,die Haute Cuisine einfach und für jeden zugänglich zu machen. Ein Meilensteinder mediterranen Küche.Das Glossar, die Saisontabelle und das Indexverzeichnis ermöglichen eineeinfache Handhabung. Der dritte Band der Reihe Grand Livre de Cuisineist eine wahre Freude für alle Liebhaber der anspruchsvollen mediterranen Küche.
  • Produktdetails
  • Grand Livre de Cuisine
  • Verlag: Matthaes
  • Seitenzahl: 1079
  • Erscheinungstermin: Juni 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 251mm x 196mm x 66mm
  • Gewicht: 2702g
  • ISBN-13: 9783875150254
  • ISBN-10: 3875150252
  • Artikelnr.: 23330347
Autorenporträt
AutorenvitaAlain Ducasse, geboren 1956 auf einem Bauernhof im ländlichen Südwesten Frankreichs, entwickelte schon sehr früh ein natürliches Gespür für subtile Geschmacksunterschiede. Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete er bei bekannten Köchen wie Michel Guérard, Roger Vergé und Alain Chapel, um nur einige zu nennen.Alain Ducasse erhiert vom "Guide Michelin" als erster und einziger Cuisinier neun Sterne für seine Kochkunst: Je drei Sterne für seine Restaurants "Le Plaza Athénée" in Paris, "Alain Ducasse at the Essex House" in New York und "Le Louis XV" in Monaco. Alain Ducasse selbst erklärt den Erfolg seiner Küche mit dem ständigen Versuch, die Haute Cuisine einfach zu gestalten - wahrnehmbar und verständlich für alle.Heute managt der weltweit bekannte Küchenchet 30 Restaurants, betreut seine Bäckerei, die Auberges, die Kochschule und veröffentlicht sein Wissen in Büchern.
Inhaltsangabe
Fisch 12

Aal 14

Anchovis 28

Dornhai 46

Drachenfisch 52

Fisch 54

Goldbrasse 74

Makrele 80

Meeräsche 84

Petersfisch 90

Rochen 92

Rotbarbe 94

Rotbrasse 100

Sardinen 102

Schwertfisch 118

Seehecht 122

Seeteufel 128

Stockfisch 140

Thunfisch 168

Wolfsbarsch 188

Zackenbarsch 198

Krustentiere und Muscheln 200

Garnelen 202

Hummer 210

Jakobsmuscheln 212

Languste 214

Meerspinne 220

Venusmuscheln 222

Tintenfische und Schnecken 224

Calamari 226

Oktopus 242

Schnecken 252

Sepia 262

Kalb, Rind und Schwein 266

Kalb 268

Rind 302

Schwein 324

Hase, Kaninchen und Wildschwein 334

Hase 336

Kaninchen 342

Wildschwein 358

Lamm und Zicklein 362

Lamm 364

Zicklein 406

Geflügel 412

Drossel 414

Ente 424

Huhn 434

Rebhuhn 446

Schnepfe 450

Taube 454

Eier und Joghurt 464

Eier 466

Joghurt 470

Nudeln 472

Cannelloni 474

Lasagne 476

Pansotti 478

Pasta 482

Ravioli 532

Getreide, Kartoffeln und Nüsse 544

Brot 546

Grieß 562

Kartoffeln 578

Poutine590

Mandeln 94

Maronen 596

Pizza 598

Reis 602

Hülsenfrüchte und Pilze 628

Bohnen 630

Erbsen 656

Kichererbsen 658

Steinpilze 668

Gemüse 682

Artischocken 684

Auberginen 698

Blumenkohl 720

Endivie 722

Fenchel 724

Gemüse 726

Karden 756

Karotten 762

Knoblauch 766

Kürbis 768

Mais 774

Mangold 776

Paprika 788

Pfefferschoten 800

Schwarzwurzel 802

Spargel 804

Spinat 808

Tomate 810

Wirsing 820

Zucchini 824

Zwiebeln 834

Oliven, Salat, Weinblätter 842

Oliven 844

Salat 850

Weinblätter 868

Früchte 872

Feigen 874

Orangen 876

Zitronen 880

Desserts 882

Desserts 884
Rezensionen
Besprechung von 11.12.2008
Der Kanon des Mittelmeeres

Jeder Hobbykoch hat mindestens ein halbes Dutzend Bücher im Regal, die sich "Die Mittelmeerküche" oder so ähnlich nennen. Man kann sie jetzt alle wegwerfen und durch diesen einen phantastischen Band ersetzen. Denn Alain Ducasses "Mediterrane Küche" ist die enzyklopädische Essenz, die kulinarische Seele des Mare nostrum. Ganze Heerscharen von Historikern hat Ducasse nach den authentischsten Rezepten aus den sechs Ländern des westlichen Mittelmeeres forschen lassen und diese dann nach dem heutigen Stand der Kunst modernisiert. Der Aal am Spieß, eine Kreation von Bartolomeo Scappi, dem Chefkoch der Renaissance-Päpste, wird von Semmelbröseln und Mehl befreit und stattdessen mit Bitterorangensaft parfümiert. Beim Samfaina-Kaninchen, einem Klassiker der katalanischen Küche, wird der Rücken behutsam mit Innereien gefüllt, und die provenzalischen Drosseln aus Rebouls "La Cuisinière de Midi" von 1895, die sich im Winter allein von Wacholderbeeren ernähren, werden mit Wildäpfeln verfeinert. So entsteht ein kulinarischer Kanon aus den besten Zutaten der Vergangenheit und der Gegenwart, der eines ganz gewiss haben wird: Zukunft.

str.

"Grand Livre de Cuisine: Die mediterrane Küche" von Alain Ducasse. Matthaes Verlag, Stuttgart 2008. 1080 Seiten, viele Fotos. Gebunden, 88 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main