299,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Extra: E-Book inside
Das Handbuch der Fertigungstechnik ist die 2., vollständig neu bearbeitete Auflage des im Zeitraum von 1979 bis 1994 im Carl Hanser Verlag erschienenen mehrbändigen Werkes. Es ist ein in seiner Themenbreite und Tiefe bis heute unerreichtes Nachschlagewerk für Ingenieure der Fertigungstechnik und für Konstrukteure. In der Neuauflage wird diese Tradition fortgesetzt. Der Band Spanen bietet einen umfassenden Überblick über die in der metallverarbeitenden Industrie eingesetzten spanenden Fertigungsverfahren. Es werden darüber hinaus die Verfahren des Abtragens sowie…mehr

Produktbeschreibung
Extra: E-Book inside

Das Handbuch der Fertigungstechnik ist die 2., vollständig neu bearbeitete Auflage des im Zeitraum von 1979 bis 1994 im Carl Hanser Verlag erschienenen mehrbändigen Werkes. Es ist ein in seiner Themenbreite und Tiefe bis heute unerreichtes Nachschlagewerk für Ingenieure der Fertigungstechnik und für Konstrukteure. In der Neuauflage wird diese Tradition fortgesetzt.
Der Band Spanen bietet einen umfassenden Überblick über die in der metallverarbeitenden Industrie eingesetzten spanenden Fertigungsverfahren. Es werden darüber hinaus die Verfahren des Abtragens sowie Sonderverfahren zum Zerspanen von faserverstärkten Kunststoffen, Nichteisenlegierungen und Keramikwerkstoffen sowie die Mikrofertigung behandelt.
Jedes Kapitel enthält Informationen zu Verfahrensgrundlagen, Werkzeugen, Maschinen und Bearbeitungstechnologien in der Praxis.
An dem Handbuch haben über 100 Autoren aus Industrie und Forschung mitgewirkt, ohne die eine so vielschichtige und anwendernahe Darstellung der Fertigungsverfahren nicht möglich gewesen wäre.

Der Leser kann sich zusätzlich zur Printausgabe das E-Book des Werkes herunterladen, womit das bequeme Lesen und Recherchieren am PC und auf mobilen Endgeräten möglich ist.

Zur Edition Handbuch der Fertigungstechnik gehören:
- Handbuch Urformen
- Handbuch Umformen
- Handbuch Wärmebehandeln und Beschichten
- Handbuch Fügen, Handhaben, Montieren
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser Fachbuchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 554/42826
  • 2., neu bearb. Aufl.
  • Seitenzahl: 1392
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 274mm x 202mm x 66mm
  • Gewicht: 3908g
  • ISBN-13: 9783446428263
  • ISBN-10: 3446428267
  • Artikelnr.: 33367417
Autorenporträt
Prof.Dr.-Ing Fritz Klocke, geb. 10. Oktober 1950 in Vlotho. 1968 Facharbeiterprüfung als Werkzeugmacher. 1970 Fachhochschulreife. 1970-73 Studium der Fachrichtung Fertigungstechnik an der FH Lippe in Lemgo. 1973-76 Studium der Fachrichtung Fertigungstechnik an der TU Berlin. 1977-81 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik an der TU Berlin. 1981-84 Oberingenieur am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik der TU Berlin. 1982 Promotion zum Dr.-Ing. - 1984-94 industrielle Tätigkeit bei der Fa. Ernst Winter&Sohn in Hamburg, zuletzt als Technischer Leiter Mechanik. Zum 1. Januar 1995 Berufung zum Universitätsprofessor für das Fach 'Technologie der Fertigungsverfahren' an der RWTH Aachen und zum Leiter des Fraunhofer Instituts für Produktionstechnologie in Aachen. 2001-02 Dekan der Fakultät für Maschinenwesen.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
1. Einführung in die Zerspantechnik
2. Grundlagen der Zerspanung
3. Werkstücksystematik
4. Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen für die Beschaffung spanender Werkzeugmaschinen
5. Drehen
6. Bohren, Senken, Reiben
7. Fräsen
Rezensionen
"ein umfassendes Praktikerbuch über die in der metallverarbeitenden Industrie eingesetzten spanenden Fertigungsverfahren, die alle illustriert dargestellt werden. Fundiertes Fachwissen verständlich und umfassend aufbereitet." dihw Magazin, Oktober 2014

"ein Muss für jeden Ingenieur und Konstrukteur der Fertigungstechnik." Fertigung, März 2015