21,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in über 4 Wochen
11 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1. This is an important new book by Pierre Bourdieu -- one of the leading social thinkers in the world today 2. It is the first book in which he has addressed questions of gender explicitly -- hence it will be of great interest 3.

Produktbeschreibung
1. This is an important new book by Pierre Bourdieu -- one of the leading social thinkers in the world today 2. It is the first book in which he has addressed questions of gender explicitly -- hence it will be of great interest 3.
Autorenporträt
Pierre Bourdieu (eigentlich Pierre-Félix Bourdieu; 1. August 1930 in Denguin, Pyrénées-Atlantiques; 23. Januar 2002 in Paris) war einer der bekanntesten Soziologen des 20. Jahrhunderts. Er studierte Philosophie in Paris an der École Normale Supérieure und arbeitete als Lehrer. Seit 1981 hatte Bourdieu einen Lehrstuhl am Collège de France. Im Jahre 1993 wurde er mit der "Médaille d'or du Centre National de la Recherche Scientifique" (CNRS) ausgezeichnet. Pierre Bourdieus soziologische Forschungen, zumeist im Alltagsleben verwurzelt, waren vorwiegend empirisch orientiert. Er war bekannt als politisch interessierter und aktiver Intellektueller, der sich gegen die herrschende Elite und den Neoliberalismus wandte.