34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - Chemie, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Didaktik der Chemie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Arbeit werden die Vorstellungen und das Fachwissen zukünftiger Biologie- und Physiklehrkräfte fokussiert. Um die Lehrerbildung adäquat weiterzuentwickeln, ist es Ziel dieser Studie, explorativ zu untersuchen, welche Vorstellungen und welches Fachwissen zukünftige Biologie- und Physiklehrkräfte besitzen. Der Autor hat für die Arbeit eine quantitative Fragebogenstudie erhoben. Die Studie zeigt, dass nur ein…mehr

Produktbeschreibung
Masterarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - Chemie, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Didaktik der Chemie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Arbeit werden die Vorstellungen und das Fachwissen zukünftiger Biologie- und Physiklehrkräfte fokussiert. Um die Lehrerbildung adäquat weiterzuentwickeln, ist es Ziel dieser Studie, explorativ zu untersuchen, welche Vorstellungen und welches Fachwissen zukünftige Biologie- und Physiklehrkräfte besitzen. Der Autor hat für die Arbeit eine quantitative Fragebogenstudie erhoben. Die Studie zeigt, dass nur ein geringer Teil zukünftiger Biologie- und Physiklehrkräfte über ein fundiertes Fachwissen zum Aufbau der Materie verfügt. Bei den Ergebnissen fällt vor allem eine Vermischung der submikroskopischen und makroskopischen Ebene auf. Ein weiterer Aspekt sind die submikroskopischen Vorgänge und Wechselwirkungen, bei denen es vor allem zukünftigen Biologielehrkräften an differenziertem Fachwissen fehlt, um Vorgänge auf submikroskopischer Ebene miteinander in Bezug zu setzen. Ferner kann festgestellt werden, dass die Länge des Chemieunterrichts und vor allem der Besuch eines Leistungskurses im Fach Chemie einen positiven Einfluss auf das Fachwissen zukünftiger Biologie- und Physiklehrkräfte zum Aufbau der Materie hat. Bundesweit mangelt es zunehmend an Naturwissenschaftslehrkräften, vor allem an Fachkräften in den Fächern Chemie und Physik. Um diesen Bedarf zu decken, werden neben Quereinsteigern vermehrt fachfremde Lehrkräfte für den entsprechenden Unterricht eingesetzt. Für einen erfolgreichen und kognitiv anregenden Unterricht ist es maßgeblich, dass die Lehrkraft ein fundiertes Professionswissen vorweist. Dabei ist das fachdidaktische Wissen, aber vor allem auch ein fundiertes Fachwissen maßgeblich, um die curricularen Inhalte adäquat zu vermitteln. Ein essentieller Fachinhalt des Faches Chemie stellt der Aufbau der Materie dar, der spiralcurricular in der gesamten Sekundarstufe I Anknüpfungspunkte findet. Doch auch in den Fächern Biologie und Physik finden sich curriculare Inhalte zu diesem.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.