-20%
7,99 €
Bisher 9,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 9,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 9,99 €**
-20%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 9,99 €**
-20%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Mehrmals im Leben kreuzten sich die Wege von beiden Autoren. Dennoch sind sie sich nie wissentlich begegnet, obgleich sie meist im selben Stadtteil von Ostberlin lebten und beide in sehr linientreuen Elternhäusern aufgewachsen sind. Jedenfalls bis Gerd im Alter von 16 Jahren zu Hause raus geworfen wurde und Manuela gleich nach Abschluss der Ausbildung mit 18 Jahren zu Hause endlich ausziehen durfte. Antworten auf Fragen, wie z. B. Wie war ein linientreues Elternhaus? Wer oder was ist ein GMS? Was ist ein Grenzausweis? Wie ging das Leben der beiden weiter und was hat sie letztlich trotz der…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.82MB
Produktbeschreibung
Mehrmals im Leben kreuzten sich die Wege von beiden Autoren. Dennoch sind sie sich nie wissentlich begegnet, obgleich sie meist im selben Stadtteil von Ostberlin lebten und beide in sehr linientreuen Elternhäusern aufgewachsen sind. Jedenfalls bis Gerd im Alter von 16 Jahren zu Hause raus geworfen wurde und Manuela gleich nach Abschluss der Ausbildung mit 18 Jahren zu Hause endlich ausziehen durfte. Antworten auf Fragen, wie z. B. Wie war ein linientreues Elternhaus? Wer oder was ist ein GMS? Was ist ein Grenzausweis? Wie ging das Leben der beiden weiter und was hat sie letztlich trotz der unterschiedlichen Lebenswege zusammengeführt? finden Sie in diesem Buch und in den autobiografischen Büchern beider Autoren.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 172
  • Erscheinungstermin: 21.01.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739269078
  • Artikelnr.: 44481998
Autorenporträt
Manuela Keilholz wurde 1960 in Berlin geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in einem Kinderwochenheim. So lernte sie ihre Familie erst mit knapp 7 Jahren kennen. Trotz sehr guter schulischer Leistungen verweigerte man ihr die Zulassung zum Abitur. Sie machte eine Berufsausbildung zur Facharbeiterin für Fernschreibverkehr. Auf Drängen ihrer Mutter wechselte sie kurz nach der Ausbildung in den Staatsdienst der DDR und wurde Zivilbeschäftigte bei der Kriminalpolizei. Sie hatte es geschafft, nie Befehlsempfängerin und nie inoffizielle bzw. Hauptamtliche Mitarbeiterin der Stasi zu werden. Mit dem Wegfall der innerdeutschen Grenze ging auch ihr Arbeitsplatz verloren. Obgleich sie zum BKA Wiesbaden hätte wechseln können, blieb sie in Berlin. 2011 erfolgte der psychische Zusammenbruch und es begann eine Therapie und mit dieser die Reflexion ihres Lebens. Sie bemerkte, dass die SED entgegen aller mündlichen Beteuerungen sehr wenig bis gar nichts für das eigene Volk tat. So wurde ihr klar, warum dieses Unrechtssystem zerbrechen musste.