-32%
16,99 €
Statt 24,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-32%
16,99 €
Statt 24,99 €**
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,99 €**
-32%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,99 €**
-32%
16,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Population der Hörgeschädigten ist keineswegs eine homogene, sondern unterscheidet sich in einer Vielzahl an Merkmalen. Das zeigt sich allein schon durch die vielfältigen Arten und Formen der Hörschäden und durch die daraus möglichen Varianten der Einteilung oder Klassifikation. Auch die Ursachen und vor Allem die Folgen können sich sehr stark voneinander unterscheiden. Diese Arbeit zeigt, wie wichtig eine angemessene Förderung ist. Aus dem Inhalt:…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.42MB
Produktbeschreibung
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Population der Hörgeschädigten ist keineswegs eine homogene, sondern unterscheidet sich in einer Vielzahl an Merkmalen. Das zeigt sich allein schon durch die vielfältigen Arten und Formen der Hörschäden und durch die daraus möglichen Varianten der Einteilung oder Klassifikation. Auch die Ursachen und vor Allem die Folgen können sich sehr stark voneinander unterscheiden. Diese Arbeit zeigt, wie wichtig eine angemessene Förderung ist. Aus dem Inhalt: -Verhaltensauffälligkeiten; - Gehörlosigkeit: Einteilungen, Häufigkeit, Ursachen; - Förderungsmöglichkeiten

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 47
  • Erscheinungstermin: 20. Juni 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783656676324
  • Artikelnr.: 44543433
Autorenporträt
Frank Alibegovic studierte Pädagogik, Soziologie, Psychologie und Sonderpädagogik und schloss sein universitäres Studium 2008 mit dem akademischen Grad als Diplom-Pädagoge ab. Seit 2000 beschäftigt er sich mit Gehörlosigkeit und Gebärdensprachkultur und lernte die Deutsche Gebärdensprache (DGS). Er wirkte in verschiedenen Projekten für und mit Gehörlosen mit und setzte sich wissenschaftlich mit der Gehörlosenpädagogik und der Verhaltensgestörtenpädagogik auseinander. Seit mehreren Jahren ist er zudem als Fachberatung für Kindertageseinrichtungen tätig.