15,99 €
Statt 17,95 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
15,99 €
Statt 17,95 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 17,95 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 17,95 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Sonstiges, Note: 1,0, Philosophisch-Theologische Hochschule der Pallottiner Vallendar (Fakultät für Pflegewissenschaft), Veranstaltung: Qualitative Methoden, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Anforderungen werden an qualitative Interviewer gestellt? Qualitativen Interviews kommt im Feld der qualitativen Sozialforschung eine stetig steigende Bedeutung zu. Im Gegensatz zu quantitativen Befragungen, bei denen sich der Interviewer explizit an den im strukturierten Fragebogen stehenden Fragen und Antwortmöglichkeiten…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.16MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Sonstiges, Note: 1,0, Philosophisch-Theologische Hochschule der Pallottiner Vallendar (Fakultät für Pflegewissenschaft), Veranstaltung: Qualitative Methoden, Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Anforderungen werden an qualitative Interviewer gestellt? Qualitativen Interviews kommt im Feld der qualitativen Sozialforschung eine stetig steigende Bedeutung zu. Im Gegensatz zu quantitativen Befragungen, bei denen sich der Interviewer explizit an den im strukturierten Fragebogen stehenden Fragen und Antwortmöglichkeiten orientiert, werden an die Fähigkeiten von Interviewern im qualitativen Interview weitergehende Anforderungen gestellt. Aufgrund der Tatsache, dass qualitative Interviewer im Verlauf des Interviews ein hohes Maß an situativer Entscheidungskompetenz haben, können die sich daraus ergebenden Entscheidungen förderlich oder hemmend auf die Interviewergebnisse auswirken. Aus diesem Grund setzt sich die vorliegende Arbeit mit der Rolle und den Aufgaben des qualitativen Interviewers auseinander, um deren Komplexität aufzuzeigen. Die Arbeit befasst sich zunächst mit dem Rollen- und Aufgabenbegriff. In einem weiteren Schritt setzt sich die Arbeit dann mit den allgemeinen Aufgaben und der Rolle des qualitativen Interviewers auseinander. Abschließend wird auf die Aufgaben des Interviewers bei speziellen Interviewformen wie dem narrativen Interview eingegangen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.