Kriminalität von Migranten in Deutschland (eBook, PDF) - Steinwand, Melanie
-20%
19,99
Bisher 24,90**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,90**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,90**
-20%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,90**
-20%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Immer wieder gelangen Straftaten von Migranten in den Fokus von Medien und Politik. In öffentlichen Debatten wird die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS), welche die Kriminalität Nichtdeutscher abbildet, als statistische Grundlage herangezogen. Dabei verschwimmen - ob bewusst oder fahrlässig - die Begriffe Ausländer, Migrant, Person mit Migrationshintergrund und Nichtdeutscher oft in einem unverantwortlichen Ungefähren, weil die Bezugsdaten der Statistik übersehen werden. Pauschalurteile sind die Folge. Wer aber ist 'noch' Migrant, wer 'schon' Deutscher, wer ein 'Ausländer' und was eine…mehr

Produktbeschreibung
Immer wieder gelangen Straftaten von Migranten in den Fokus von Medien und Politik. In öffentlichen Debatten wird die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS), welche die Kriminalität Nichtdeutscher abbildet, als statistische Grundlage herangezogen. Dabei verschwimmen - ob bewusst oder fahrlässig - die Begriffe Ausländer, Migrant, Person mit Migrationshintergrund und Nichtdeutscher oft in einem unverantwortlichen Ungefähren, weil die Bezugsdaten der Statistik übersehen werden. Pauschalurteile sind die Folge. Wer aber ist 'noch' Migrant, wer 'schon' Deutscher, wer ein 'Ausländer' und was eine Person mit Migrationshintergrund? Melanie Steinwand grenzt die Begrifflichkeiten migrationssoziologisch ab. Sie sucht in der PKS nach differenzierten kriminalsoziologischen Aussagen über die Kriminalität von Migranten und berichtet, welche Einschränkungen und Probleme sich dabei ergeben. Taugt die Kriminalstatistik tatsächlich als Basis zur Diskussion über die Kriminalität von Migranten?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
  • Seitenzahl: 162
  • Erscheinungstermin: 01.11.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783828853331
  • Artikelnr.: 37076836