-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird zuerst ein Einblick in soziologische Gesellschafts- sowie Gemeinschaftstheorien gegeben, um ein Verständnis für die übliche soziologische Verwendung der Begriffe Gesellschaft und Gemeinschaft herzustellen. Daran anschließend werden anhand der Soziologen Armin Nassehi und Niklas Luhmann, Beschreibungen funktionaler Gesellschaft skizziert, welche ein Zusammenleben vieler…mehr

Produktbeschreibung
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit wird zuerst ein Einblick in soziologische Gesellschafts- sowie Gemeinschaftstheorien gegeben, um ein Verständnis für die übliche soziologische Verwendung der Begriffe Gesellschaft und Gemeinschaft herzustellen. Daran anschließend werden anhand der Soziologen Armin Nassehi und Niklas Luhmann, Beschreibungen funktionaler Gesellschaft skizziert, welche ein Zusammenleben vieler Individuen auf engem Raum ermöglichen und darüber hinaus auf gesellschaftlicher Ebene vorstrukturieren. Doch trotz einer beeindruckenden Dynamik und Funktionalität ausdifferenzierter Gesellschaften können auch negative Konsequenzen aus einer funktionalen Differenzierung folgen. Diesbezüglich wird der Fokus im Rahmen dieser Arbeit auf eine immer öfter auftretende Einsamkeit der Menschen, Veränderungen des familiären Zusammenlebens sowie den Rückgang traditioneller Gemeinschaften innerhalb funktional differenzierter Gesellschaften gerichtet sein. Diese Aspekte können als Konsequenzen funktional differenzierter Gesellschaften verstanden werden und weitreichende Auswirkungen auf das gesellschaftliche Zusammenleben haben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 14. März 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668898837
  • Artikelnr.: 55468415