Das 'stahlharte Gehäuse' neu betrachtet. Institutioneller Isomorphismus im Ansatz von P. J. DiMaggio und W. W. Powell und kollektive Rationalität in organisationalen Feldern (eBook, PDF) - Kontorovich, Irina
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Institut für Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die drei Mechanismen des institutionellen Isomorphismus sorgen dafür, dass sich die unterschiedlichen Beteiligten in einem organisationalen Feld aneinander angleichen. Dieses Phänomen haben DiMaggio & Powell in ihren Ansatz beschrieben. Sie legen ihr Augenmerk, anders als alle Autoren zuvor, auf die Mechanismen der Ähnlichkeitsmerkmale der Organisationen. Nach einer kurzen Darstellung…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Institut für Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die drei Mechanismen des institutionellen Isomorphismus sorgen dafür, dass sich die unterschiedlichen Beteiligten in einem organisationalen Feld aneinander angleichen. Dieses Phänomen haben DiMaggio & Powell in ihren Ansatz beschrieben. Sie legen ihr Augenmerk, anders als alle Autoren zuvor, auf die Mechanismen der Ähnlichkeitsmerkmale der Organisationen. Nach einer kurzen Darstellung der zentralen Punkte des Ansatzes von DiMaggio & Powell wurden in meiner Arbeit insbesondere zwei Arten des institutionellen Isomorphismus illustriert (erzwungener und mimetischer Isomorphismus) und das anhand des Beispiels einer Forschung der Kommunikation des verantwortungsvollen Handels von Jörn Goldt. Des Weiteren konnte ein Bezug zwischen dem Thema und der Kommunikation mit Hilfe dieses Beispiels aufgezeigt werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 11
  • Erscheinungstermin: 4. März 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668889798
  • Artikelnr.: 55385932