-22%
34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-22%
34,99 €
Statt 44,99 €**
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 44,99 €**
-22%
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 44,99 €**
-22%
34,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit "Das Programm als medienübergreifendes Konzept. Seine Relevanz für die Analyse und die Neupräsentation des Frühen Kinos" setzt sich ausführlich mit der Thematik der Filmgeschichtsvermittlung auseinander. Die Überlegungen zu dem komplexen Verhältnis von technischer Reproduzierbarkeit, filmgeschichtlicher Überlieferung und der Kinogeschichte in ihrer Flüchtigkeit und historischen Bedingtheit bilden die Schwerpunkte…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.12MB
Produktbeschreibung
Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit "Das Programm als medienübergreifendes Konzept. Seine Relevanz für die Analyse und die Neupräsentation des Frühen Kinos" setzt sich ausführlich mit der Thematik der Filmgeschichtsvermittlung auseinander. Die Überlegungen zu dem komplexen Verhältnis von technischer Reproduzierbarkeit, filmgeschichtlicher Überlieferung und der Kinogeschichte in ihrer Flüchtigkeit und historischen Bedingtheit bilden die Schwerpunkte dieser Publikation. Dies wird durch Untersuchung von aktuellen Beispielen der Präsentation des frühen Kinos in unterschiedlichen lokalen und medialen Kontexten (Bruxelles, Bologna, Luxembourg, DVD-Editionen) ergänzt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 114
  • Erscheinungstermin: 17. Januar 2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783640801640
  • Artikelnr.: 37596085