-33%
7,99 €
Statt 11,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-33%
7,99 €
Statt 11,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 11,99 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 11,99 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Diplomandenseminar / Wissenschaftliches Arbeiten, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Im Rahmen der Vorlesung "Diplomandenseminar / wissenschaftliches Arbeiten" bestand die Aufgabe darin, eine wissenschaftliche Hypothese aufzustellen, sowie die anschließende kritische Auseinandersetzung in Form einer wissenschaftlichen Arbeit zu verfassen. 2.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.43MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,7, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Diplomandenseminar / Wissenschaftliches Arbeiten, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Im Rahmen der Vorlesung "Diplomandenseminar / wissenschaftliches Arbeiten" bestand die Aufgabe darin, eine wissenschaftliche Hypothese aufzustellen, sowie die anschließende kritische Auseinandersetzung in Form einer wissenschaftlichen Arbeit zu verfassen. 2. Problembeschreibung Verfügbare Statistiken zeigen ein weit überdurchschnittliches Unfallrisiko für Autofahrer unter 25 Jahren. Die Gruppe der jungen Erwachsenen zwischen 18 und 24 Jahren, machte im Jahre 2000 ca. 7,8 % der Bevölkerung aus. Wohingegen ihr prozentueller Anteil, bei den im Straßenverkehr getöteten, dagegen ca. 22,1 % betragen hat . Hierbei stellt sich die Frage, ob diese Aussage als richtig zu bewerten ist und ob es vielleicht andere Faktoren gibt, die einen Einfluss auf diese Gruppe haben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638679138
  • Artikelnr.: 51394653