Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialgeographie
22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Differenziert, aber dennoch kompakt: Das international erfolgreiche "Key Concepts"-Lehrbuchmodell vermittelt Themeninhalte über ausgewählte Schlüsselbegriffe.
Wer spricht eigentlich warum über Globalen Wandel? Vor welchen Herausforderungen stehen Nationalstaaten angesichts des wirtschaftlichen Strukturwandels? Wieso sind Volkszählungen nicht nur nützlich, sondern auch problematisch? Welche Chancen und welche Gefahren sind mit der Kartierung von Armutsquartieren in Städten verbunden, und was hat mein eigener Konsum mit globalen ökonomischen, ökologischen und sozialen Strukturen zu…mehr

Produktbeschreibung
Differenziert, aber dennoch kompakt: Das international erfolgreiche "Key Concepts"-Lehrbuchmodell vermittelt Themeninhalte über ausgewählte Schlüsselbegriffe.

Wer spricht eigentlich warum über Globalen Wandel? Vor welchen Herausforderungen stehen Nationalstaaten angesichts des wirtschaftlichen Strukturwandels? Wieso sind Volkszählungen nicht nur nützlich, sondern auch problematisch? Welche Chancen und welche Gefahren sind mit der Kartierung von Armutsquartieren in Städten verbunden, und was hat mein eigener Konsum mit globalen ökonomischen, ökologischen und sozialen Strukturen zu tun?

Das sind nur einige der Fragen, die dieses Buch beantwortet und damit auch Studienanfängerinnen und anfängern Einblick in die zentralen Themenfelder der Kultur und Sozialgeographie gibt.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.3898
  • Verlag: Utb; Verlag Eugen Ulmer
  • Artikelnr. des Verlages: UTB3898
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 279
  • Erscheinungstermin: 20. November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 149mm x 20mm
  • Gewicht: 424g
  • ISBN-13: 9783825238988
  • ISBN-10: 3825238989
  • Artikelnr.: 36801339
Autorenporträt
Lossau, Julia
Prof. Dr. Julia Lossau lehrt an der Universität Bremen.

Freytag, Tim
Prof. Dr. Tim Freytag lehrt an der Albert Ludwigs-Universität Freiburg.

Lippuner, Roland
Dr. Roland Lippuner lehrt am Zentrum für Nachhaltigkeit der Universität Bremen.
Inhaltsangabe
Vorwort 7

Grundlagen

1 Raum und Gesellschaft 12

2 Kultur und Identität 25

3 Natur und Landschaft 38

Prozesse

4 Globalisierung 54

5 Fragmentierung 67

6 Global Change 81

7 Entwicklung 94

8 Migration 108

Strukturen

9 Demographie und Bevölkerung 124

10 Geschlecht und Sexualität 138

11 Bildung und Wissen 153

12 Urbanität und Ruralität 167

13 Territorien und Grenzen 182

Praktiken

14 Regieren und Planen 198

15 Erinnern und Gedenken 212

16 Arbeiten und Produzieren 227

17 Konsumieren 243

18 Reisen 258

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren 271

Bildquellen 274

Sachregister 276