Besetzungen - Japanische Entwicklungsräume in Palästina (eBook, PDF) - Ganseforth, Sonja
49,99
49,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
49,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
49,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
49,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


By way of a seemingly extraordinary case study, underlying spatial occupations are analyzed which characterize development policies in Palestine and beyond.
Sonja Ganseforth (Dr. phil.) hat in Leipzig, Kyoto und Damaskus studiert und zur japanischen Entwicklungspolitik in Palästina promoviert. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig.…mehr

Produktbeschreibung
By way of a seemingly extraordinary case study, underlying spatial occupations are analyzed which characterize development policies in Palestine and beyond.

Sonja Ganseforth (Dr. phil.) hat in Leipzig, Kyoto und Damaskus studiert und zur japanischen Entwicklungspolitik in Palästina promoviert. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig.
  • Produktdetails
  • Verlag: transcript Verlag
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 01.10.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783839431405
  • Artikelnr.: 45567169
Autorenporträt
Sonja Ganseforth (Dr. phil.) hat in Leipzig, Kyoto und Damaskus studiert und zur japanischen Entwicklungspolitik in Palästina promoviert. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig.
Rezensionen
Besprochen in: Fraunhofer IRB, 11 (2016)