Politisierung der öffentlichen Verwaltung - Hövel, Jörg auf dem
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch stellt am Beispiel der Verwaltung der Hansestadt Hamburg Form und Ausmaß der Politisierung und Parteipolitisierung des öffentlichen Dienstes dar. Im Mittelpunkt der Arbeit steht der Vergleich von Merkmalen, Selbstbild und Beamtenethos von Parteimitgliedern und parteilosen Beamten. Auf Basis von 564 ausgewerteten Fragebögen wird gezeigt, dass die Beamten sich nicht nur der politischen Implikationen ihrer Tätigkeit bewußt sind, sie beteiligen sich auch aktiv am Prozess der Konfliktregulierung und Interessenvermittlung. Anhand der Merkmale von Beamten unterschiedlicher Hierarchieebenen…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch stellt am Beispiel der Verwaltung der Hansestadt Hamburg Form und Ausmaß der Politisierung und Parteipolitisierung des öffentlichen Dienstes dar. Im Mittelpunkt der Arbeit steht der Vergleich von Merkmalen, Selbstbild und Beamtenethos von Parteimitgliedern und parteilosen Beamten. Auf Basis von 564 ausgewerteten Fragebögen wird gezeigt, dass die Beamten sich nicht nur der politischen Implikationen ihrer Tätigkeit bewußt sind, sie beteiligen sich auch aktiv am Prozess der Konfliktregulierung und Interessenvermittlung. Anhand der Merkmale von Beamten unterschiedlicher Hierarchieebenen werden die Bedingungen für eine Karriere in der öffentlichen Verwaltung rekonstruiert. Es zeigt sich, dass die fortgeschrittene Parteipolitisierung des Personals Divergenzen zwischen funktional politisierten und parteipolitisierten Beamten schafft.
  • Produktdetails
  • Forschung
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2003
  • Seitenzahl: 228
  • Erscheinungstermin: 30. April 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 335g
  • ISBN-13: 9783810038180
  • ISBN-10: 3810038180
  • Artikelnr.: 11381872
Autorenporträt
Dr. phil. Jörg Auf dem Hövel, freier Journalist.
Inhaltsangabe
Beamte zwischen Staat und Parteien, Verwaltung zwischen Vollzug und Politik - Politisch-administrative Strukturen im Stadtstaat Hamburg - Einstellungen, Rollenverständnis und Merkmale von Hamburger Beamten - Die Parteimitglieder - Tradition und Progression