Armut in Europa - Huster, Ernst-Ulrich
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im Rahmen des 3. Armutsprogramms hat die Genemidirektion V "Beschäftigung, Arbeitsbeziehungen und soziale Angelegenhei ten" der Kommission der Europäischen Gemeinschaft u.a. soge nannte ,,Beobachtungsstellen" (Observatories) eingerichtet, die über soziale Entwicklungen und die nationalen Politiken innerhalb der Mitgliedstaaten der EG berichtet haben, so auch ein "Observ atory on National Policies to Combat Social Exclusion". Mit der Entscheidung des zuständigen Ministerrates der EU, vorerst kein Fortsetzungsprogramm zu ,,Armut 3" zu starten, ist auch die Ar beit dieser Observatorien…mehr

Produktbeschreibung
Im Rahmen des 3. Armutsprogramms hat die Genemidirektion V "Beschäftigung, Arbeitsbeziehungen und soziale Angelegenhei ten" der Kommission der Europäischen Gemeinschaft u.a. soge nannte ,,Beobachtungsstellen" (Observatories) eingerichtet, die über soziale Entwicklungen und die nationalen Politiken innerhalb der Mitgliedstaaten der EG berichtet haben, so auch ein "Observ atory on National Policies to Combat Social Exclusion". Mit der Entscheidung des zuständigen Ministerrates der EU, vorerst kein Fortsetzungsprogramm zu ,,Armut 3" zu starten, ist auch die Ar beit dieser Observatorien eingestellt worden. Bei allen Schwierig keiten im Detail gelang es in diesen Stellen, Expertenwissen von den damaligen 12 Mitgliedstaaten zusammenzutragen. Ein Teil der jeweiligen nationalen Berichte ist von den Observatorien bzw. deren Koordinatoren ausgewertet und zusammengefaßt worden, gleichwohl sind deren Erkenntnisse insgesamt relativ wenig in die nationale Armutsdiskussion wie in die Diskussion
der jeweiligen nationalen Politik gegen Armut einbezogen worden. Dies hat u. a. an deren Publikation in englischer und französischer Sprache ge-.
  • Produktdetails
  • Analysen Bd.58
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 1996.
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 30. Januar 1996
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 116mm x 14mm
  • Gewicht: 210g
  • ISBN-13: 9783810015563
  • ISBN-10: 3810015563
  • Artikelnr.: 24338771
Inhaltsangabe
Vorbemerkung.- 1. Globalisierung der Ökonomie und (Re-) Regionalisierung der Folgen sozialer Ausgrenzung - Herausforderungen an den Sozialstaat in Europa.- 1.1 Die Begrenzung des Sozialstaates.- 1.2 Globalisierung von Wirtschaft und Ökonomie.- a. Spaltung und Integration.- b. Globale ökonomische und politische Umbrüche.- 1.3 Die Regionalisierung globalbewirkter Armutserscheinungen.- 2. Armut - kein Streit um bloße Worte.- 2.1 Armut im wissenschaftlichen Diskurs.- a. Gibt es einen "objektiven Artmutsbegriff"?.- b. Absolute Armut.- c. Armut als relative Größe: der ressourcentheoretische Ansatz in der Armutsforschung.- d. "Zeit der Armut": die dynamische Armutsforschung im Rahmen des ressourcentheoretischen Ansatzes.- e. Lebenslage Armut.- f. Multidimensionale Aspekte sozialer Ausgrenzung.- g. Probleme beim internationalen Vergleich.- 2.2 ... und im politischen Widerstreit.- 2.3 Armut und soziale Polarisierung - weltweit und in Europa.- a. Die Vier-Klassen-Welt.- b. Armutsgrenzen in