36,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Non-Profit-Organisationen (NPOs) sind Systeme, in denen der wirtschaftliche Gewinn nicht im Mittelpunkt steht. Sie dienen vorrangig gemeinnützigen, d. h., sozialen, kulturellen, wissenschaftlichen und anderen ideellen Zielen und sind zumeist als Vereine organisiert. Als eines dieser außerordentlichen Phänomene erweist sich z. B. im Sozialbereich ein hoher Grad an Fluktuation der Beschäftigten, mutmaßlich ausgelöst durch geringe Verdienstmöglichkeiten und belastende Arbeitsbedingungen. Meist wird darunter der Abgang oder die Abgangsrate von Arbeitnehmern verstanden, im weiteren Sinne kann auch…mehr

Produktbeschreibung
Non-Profit-Organisationen (NPOs) sind Systeme, in denen der wirtschaftliche Gewinn nicht im Mittelpunkt steht. Sie dienen vorrangig gemeinnützigen, d. h., sozialen, kulturellen, wissenschaftlichen und anderen ideellen Zielen und sind zumeist als Vereine organisiert. Als eines dieser außerordentlichen Phänomene erweist sich z. B. im Sozialbereich ein hoher Grad an Fluktuation der Beschäftigten, mutmaßlich ausgelöst durch geringe Verdienstmöglichkeiten und belastende Arbeitsbedingungen. Meist wird darunter der Abgang oder die Abgangsrate von Arbeitnehmern verstanden, im weiteren Sinne kann auch die Austauschrate oder der Wechsel von Personal gemeint sein. Laut Fachliteratur stehen diesbezüglich z. B. MitarbeiterInnenzufriedenheit und MitarbeiterInnenmotivation in einem direkten Zusammenhang mit der Fluktuationsrate. Die Arbeit hat das Ziel, das Phänomen der Personalfluktuation in der mobilen Jugendwohlfahrtsbetreuung eingehend zu beleuchten. Das Forschungsinteresse dieser Arbeit stellt die Personalfluktuation im Sozialbereich und die Zusammenhänge mit der MitarbeiterInnenzufriedenheit in den Mittelpunkt.
  • Produktdetails
  • Verlag: AV Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: 2. November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 9mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9783639871838
  • ISBN-10: 3639871839
  • Artikelnr.: 44025146
Autorenporträt
Mitterlehner Mario, MScJahrgang 1975. 2012-2015: Masterstudium Social Management Donauuniversität Krems 2009-2011: Jugend u. Sozialpädagoge