PC Flugsimulatoren - Nur ein Spiel, oder...? - Nagl, Christian
59,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Grenzfall PC Flugsimulatoren - Nur ein Spiel oder ernstzunehmende Werkzeuge fürs professionelle Pilotentraining? Dieses Buch beschäftigt sich mit der vieldiskutierten und wahrhaft umstrittenen Frage, ob es möglich ist, dass eine aus der PC-Spiele-Industrie stammende Software als Basis für Pilotentraining dienen könnte. Welche didaktischen Ansätze sind zu finden und sinnvoll zu verwerten, welche Aspekte haben überhaupt keinen lerntechnischen Sinn. In wie weit kann überhaupt Software, die als Computerspiel deklariert ist, Piloten in ihrer Aus- Fort- und Weiterbildung helfen? Die Meinungen der…mehr

Produktbeschreibung
Grenzfall PC Flugsimulatoren - Nur ein Spiel oder ernstzunehmende Werkzeuge fürs professionelle Pilotentraining? Dieses Buch beschäftigt sich mit der vieldiskutierten und wahrhaft umstrittenen Frage, ob es möglich ist, dass eine aus der PC-Spiele-Industrie stammende Software als Basis für Pilotentraining dienen könnte. Welche didaktischen Ansätze sind zu finden und sinnvoll zu verwerten, welche Aspekte haben überhaupt keinen lerntechnischen Sinn. In wie weit kann überhaupt Software, die als Computerspiel deklariert ist, Piloten in ihrer Aus- Fort- und Weiterbildung helfen? Die Meinungen der unterschiedlichen Parteien - in jeder gibt es sowohl fertig ausgebildete Piloten als auch Laien ohne Ausbildung - sind sehr polarisierend.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 152
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 9mm
  • Gewicht: 245g
  • ISBN-13: 9783639197525
  • ISBN-10: 3639197526
  • Artikelnr.: 30886889
Autorenporträt
Mag. Christian Nagl ist freischaffender Grafiker und IT-Trainer. Er absolvierte das Studium Informatikmanagement auf der Technischen Universität Wien. Christian Nagl beschäftigt sich seit seinem 12. Lebensjahr mit dem Thema Flugsimulation, das ihn bis hin zum Bau eines eigenen Heimflugsimulators und dem Verfassen dieser Magisterarbeit motivierte.