Konstruieren mit Konstruktionskatalogen - Roth, Karl-Heinz
84,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Standardwerk über Konstruktionskataloge. Band 2 enthält im ersten Teil die wichtigsten Kataloge zum systematischen Konstruieren, die Arbeitsweise mit ihnen und Anleitungen zu ihrer Neuerstellung sowie Auswahl- und Bewertungsmethoden. Im zweiten Teil sind zahlreiche Verfahren zur eindeutigen Bestimmung von Stützpunktlagerungen, Verfahren zur interaktiven Konstruktion mit dem Rechner und zur automatischen Konstruktion durch den Rechner sowie ein ausführliches Verzeichnis der im Schrifttum vorliegenden Konstruktionskataloge. Übersichtlich aufbereitete, mechanische Lösungen wichtiger Funktionen…mehr

Produktbeschreibung
Standardwerk über Konstruktionskataloge. Band 2 enthält im ersten Teil die wichtigsten Kataloge zum systematischen Konstruieren, die Arbeitsweise mit ihnen und Anleitungen zu ihrer Neuerstellung sowie Auswahl- und Bewertungsmethoden. Im zweiten Teil sind zahlreiche Verfahren zur eindeutigen Bestimmung von Stützpunktlagerungen, Verfahren zur interaktiven Konstruktion mit dem Rechner und zur automatischen Konstruktion durch den Rechner sowie ein ausführliches Verzeichnis der im Schrifttum vorliegenden Konstruktionskataloge. Übersichtlich aufbereitete, mechanische Lösungen wichtiger Funktionen für den Praktiker, von den Welle-Nabe-Verbindngen, den Nieten bis zu wälzgelagerten Geradführungen, Nachrechnung der vielen 100.000 Stützpunktlagerungen für den Theoretiker, Anleitung zur automatische Konstruktion von Verbindungsaufgaben für den Rechneranwender.
Inhaltsangabe
Konstruktionskataloge.- 10 Handhabung von Konstruktionskatalogen.- 10.1 Einsatz von Konstruktionskatalogen während des Konstruktionsablaufs (S).- 10.2 Anforderungen an Konstruktionskataloge (S).- 10.3 Einheitlicher Aufbau von Konstruktionskatalogen (S).- 10.3.1 Kataloge mit "eindimensionalem" Gliederungsteil.- 10.3.2 Kataloge mit "zweidimensionalem" Gliederungsteil.- 10.3.3 Kataloge mit "dreidimensionalem" Gliederungsteil und weitere Kombinationsformen.- 10.3.4 Übersichts- und Detailkataloge.- 10.4 Einteilung der Konstruktionskataloge nach ihrem Inhalt (S).- 10.4.1 Objektkataloge.- 10.4.2 Operationskataloge.- 10.4.3 Lösungskataloge.- 10.4.4 Beziehungskataloge.- 10.4.4 Vergleich der Katalogarten.- 10.5 Darstellung des Kataloginhalts (S).- 10.6 Praktische Handhabung von Konstruktionskatalogen.- 10.6.1 Anwendung von Lösungskatalogen (S).- 1. Fallbeispiel 1: Bolzensetzwerkzeug.- 2. Fallbeispiel 2: Kupplungs-Schaltstellungs-Getriebe.- 10.6.2 Anwendung von Objektkatalogen (S).- 1. Fallbeispiel3: Handnietmaschine.- 2. Fallbeispiel 4: Sicherung einer lösbaren Verbindung.- 10.6.3 Anwendung von Operationskatalogen (S).- 1. Fallbeispiel 5: Löfterrad an einem Motor.- 10.7 Erstellen von Konstruktionskatalogen.- 10.8 Sammlung von Zugriffs- und Gliederungsmerkmalen für Konstruktionskataloge.- 10.9 Konstruktionskataloge für Katalogmerkmale.- 1. Prinzipblatt zu den Konstruktionskatalogen in den Bildern 10.29 und 10.30.- 2. Konstruktionskatalog Bild 10.29: Zugriffs- und Gliederungsmerkmale für Konstruktionskataloge (Übersichtskatalog).- 3. Konstruktionskatalog Bild 10.30: Sammlung von Zugriffs- und Gliederungsmerkmalen für Konstruktionskataloge (Detailkatalog).- 10.10 Erstellen und Auswerten von Konstruktionskatalogen mit Hilfe des Rechners.- 10.10.1 Konstruktionskataloge als Softwaremodule.- 10.10.2 Rechnerunterstütztes Erzeugen und Arbeiten mit Konstruktionskatalogen auf grund einer "Katalogschale".- 10.11 Schrifttum.- 11 Sammlung von Konstruktionskatalogen.- 11.1 Konstruktionskataloge für die Aufgabenformulierungs-Phase (S).- 11.1.1 Anforderungsarten.- 1. Festforderungen (F) als Punktforderungen.- 2. Festforderungen (F) als ungezielte Grenz- und Bereichsforderungen.- 3. Zielforderungen (Z).- 4. Wunschforderungen (W).- 5. Beispiele.- 6. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.1.1) (S).- 7. Konstruktionskatalog 11.1.1, Anforderungsarten.- 11.2 Übertragen von Kräften, Einleiten und Begrenzen von Bewegungen.- 11.2.1 SchluÜarten (S).- 1. Element- und kombinierte Schlüsse.- 2. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.2.1).- 3. Konstruktionskatalog 11.2.1, SchluÜarten.- 11.2.2 Bewegung einsinnig begrenzen (einseitige Anschläge).- 1. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.2.2).- 2. Konstruktionskatalog 11.2.2, einseitige Anschläge.- 11.2.3 Bewegung gegensinnig begrenzen (zweiseitige Anschläge).- 1. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.2.3).- 2. Konstruktionskatalog 11.2.3, zweiseitige Anschläge.- 11.2.4 Reibsysteme mit unterschiedlichem Kennlinienverlauf2 (S).- 1. Übertragungsfaktoren.- 2. Änderung der Übertragungsfaktoren.- 3. Klemmfähige Reibsysteme.- 4. Vergleich der Reib- und Einleitungskräfte.- 5. Übertragungsfaktor und Konstruktionsgrößen.- 6. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.2.4).- 7. Konstruktionskatalog 11.2.4, Reibsysteme mit unterschiedlichem Kennlinienverlauf.- 11.2.5 Variationsoperationen zur funktionellen Änderung des Reibsystems.- 1. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.2.5).- 2. Konstruktionskatalog 11.2.5, Variation der Reibsystem-Funktion.- 11.3 Logische Darstellung von Festkörperpaarungen.- 11.3.1 Elementenpaarungen mit technisch wichtigen Körpern.- 1. Die Logische Schluß-Matrix (S).- 2. Prinzipblatt (Konstruktionskatalog 11.3.1).- 3. Konstruktionskatalog 11.3.1, Elementenpaarungen wichtiger Körper.- 11.3.2 Logische kombinatorische Funktionen an Getrieben (S).- 1. Instrumentenklappen als logische Getriebe.- 2. Prinzipblatt zu den Konstruktionskatalogen 11.3.2 bis 11.3.5.- 3. Konstruktionskatalog