145,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde. Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler…mehr

Produktbeschreibung
Die aktualisierte 5. Auflage dieses Standardwerks beschreibt die, noch anhaltende, Entwicklung und Verbreitung der Generativen Fertigungstechnik über alle Branchen und viele Anwendergruppen hinweg. Leistungsfähige Production Printer arbeiten in der Industrie und Fabber, kleine, preiswerte und meist selbst zu bauende 3D-Drucker, erschließen die Generative Fertigung auch für Privatleute und an entlegenen Orten. Seriöse Journale und Tageszeitungen machen mit Druckern Erfolgsgeschichten auf. Drucker sind in aller Munde.
Daneben wird die Technik sukzessive verbessert. Die Prozesse werden stabiler und vor allem reproduzierbar. Eine wirkliche Massenproduktion von Einzelteilen gelingt in einzelnen Branchen und beginnt sich durchzusetzen.

Neu in der 5. Auflage sind:
- Aktualisierungen: Firmen, Maschinen und Material; Anwendungsbeispiele
- Erweiterungen: Fabbertechnologie, Do It Yourself Drucker

EXTRA: E-Book inside
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser Fachbuchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 557/44401
  • 5., aktualisierte und erweiterte Auflage
  • Seitenzahl: 736
  • Erscheinungstermin: 13. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 174mm x 38mm
  • Gewicht: 1469g
  • ISBN-13: 9783446444010
  • ISBN-10: 3446444017
  • Artikelnr.: 44232765
Autorenporträt
Dr. Andreas Gebhardt, general manager of the CP - Center of Prototyping Inc., a Rapid Prototyping service bureau, Erkelenz, Germany. In 2000 he was elected Professor at the Aachen University of Applied Sciences, heading the chair of "Advanced Production Technologies and Rapid Prototyping".
Rezensionen
"Standardwerk zu Begriffen, den zahlreichen Varianten und Verfahren und Anlagen sowie Anwendungen additiver (oder auch unter der Bezeichnung 3D-Druck bekannter) Techniken" Galvanotechnik, April 2018