34,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Continuous Delivery ermöglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich höherer Zuverlässigkeit in Produktion zu bringen, als es bisher möglich war. Grundlage dafür ist eine Continuous-Delivery-Pipeline, die das Ausrollen der Software weitgehend automatisiert und so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess für die Bereitstellung neuer Releases bietet. Dieses Buch macht Sie mit dem Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline vertraut und erklärt, welche Technologien Sie dazu einsetzen können.
Dabei lernen Sie u.a. folgende Themen kennen: - Infrastruktur-Automatisierung mit Chef,
…mehr

Produktbeschreibung
Continuous Delivery ermöglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich höherer Zuverlässigkeit in Produktion zu bringen, als es
bisher möglich war. Grundlage dafür ist eine Continuous-Delivery-Pipeline, die das Ausrollen der Software weitgehend automatisiert und so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess
für die Bereitstellung neuer Releases bietet. Dieses Buch macht Sie mit dem Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline vertraut und
erklärt, welche Technologien Sie dazu einsetzen können.

Dabei lernen Sie u.a. folgende Themen kennen:
- Infrastruktur-Automatisierung mit Chef, Docker und Vagrant
- Automatisierung von Builds und Continuous Integration
- Akzeptanztests, Kapazitätstests, exploratives Testen
- Einführung von Continuous Delivery im Unternehmen
- Continuous Delivery und DevOps
- Auswirkungen auf die Softwarearchitektur

Als praktisches Beispiel wird ein konkreter Technologie-Stack vorgestellt. Zahlreiche Aufgaben und Vorschläge für weitergehende Experimente
laden Sie darüber hinaus zur praktischen Vertiefung des Themas ein.

Nach der Lektüre können Sie abschätzen, welche Vorteile Continuous Delivery konkret bietet, und Sie verfügen über das nötige Handwerkszeug,
um Continuous Delivery in Ihrem eigenen Arbeitsumfeld zu etablieren.

Die Neuauflage wurde in Bezug auf Werkzeuge wie Docker, Jenkins, Graphite und den ELK-Stack aktualisiert. An neuen Themen sind Docker
Compose, Docker Machine, Immutable Server, Microservices und die Einführung von Continuous Delivery ohne DevOps hinzugekommen.
  • Produktdetails
  • Verlag: dpunkt
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 11. April 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 164mm x 20mm
  • Gewicht: 566g
  • ISBN-13: 9783864903717
  • ISBN-10: 3864903718
  • Artikelnr.: 44451401
Autorenporträt
Wolff, Eberhard
Eberhard Wolff beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Softwareentwicklung und -architektur. Er ist Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher, regelmäßiger Sprecher auf internationalen Konferenzen und im Programmkomitee verschiedener Konferenzen vertreten. Er ist Fellow bei der innoQ. Continuous Delivery und die Auswirkungen hat er in verschiedenen Projekten in unterschiedlichen Rollen kennengelernt. Der Ansatz verspricht, die Produktivität der IT-Projekte erheblich zu erhöhen, und hat Auswirkungen auf das Vorgehen, aber auch die Architektur und die Technologien. Daher lag es für ihn auf der Hand, dieses Buch zu schreiben.