13,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In dem kleinen färöischen Küstenstädtchen Norðvík kennt seit Generationen jeder jeden und jede Familie die andere. Auch Hallvin, der Draufgänger, hat in der streng religiösen Gemeinde seinen Ruf. Eines Tages wird er tot aufgefunden, erstochen mit zwei Stricknadeln.
Der Mord erschüttert die Bewohner der Stadt. Sollte das etwa das Ende einer friedlichen, vertrauten Gemeinschaft sein, in der die Leute nicht einmal ihre Haustüren abschließen? Oder ein Hilferuf in einem viel zu engen, religiösen Leben, an dem zu lange festgehalten wurde? Hallvin hatte sich Feinde gemacht, er hatte Affären…mehr

Produktbeschreibung
In dem kleinen färöischen Küstenstädtchen Norðvík kennt seit Generationen jeder jeden und jede Familie die andere. Auch Hallvin, der Draufgänger, hat in der streng religiösen Gemeinde seinen Ruf. Eines Tages wird er tot aufgefunden, erstochen mit zwei Stricknadeln.

Der Mord erschüttert die Bewohner der Stadt. Sollte das etwa das Ende einer friedlichen, vertrauten Gemeinschaft sein, in der die Leute nicht einmal ihre Haustüren abschließen? Oder ein Hilferuf in einem viel zu engen, religiösen Leben, an dem zu lange festgehalten wurde? Hallvin hatte sich Feinde gemacht, er hatte Affären gehabt, seine Frau verprügelt und sich Fremden gegenüber, wie dem kürzlich in die Stadt gezogenen Ägypter Salar, feindselig gezeigt. Aber wer hasst ihn so, dass er dafür tötete?
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Edition Krimi
  • Originaltitel: Deyðin fer í bindiklubb
  • Seitenzahl: 344
  • Erscheinungstermin: November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 119mm x 27mm
  • Gewicht: 296g
  • ISBN-13: 9783946734727
  • ISBN-10: 3946734723
  • Artikelnr.: 57808158
Autorenporträt
Steintór Rasmussen ist ein preisgekrönter Sänger und Songwriter von den Färöer Inseln. Er wurde 1960 geboren und schon früh zeigte sich sein musikalisches Talent. Seine umfangreiche Liedersammlung ist seither zu einem zentralen Bestandteil des kulturellen Erbes der Färöer geworden. Jetzt macht er sich mit der Veröffentlichung seiner von Kritikern hochgelobten Krimiserie über die "Strickclubmorde", die mittlerweile 4 Bände umfasst, einen Namen als Autor. Rasmussen lebt in seiner Heimatstadt Klaksvík, wo er als Lehrer, Autor und Unternehmer arbeitet.