8,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
4 °P sammeln

    Broschiertes Buch

You always know who you're meeting online . . . don't you? Turning to online dating each with their own reasons, four women download an app, hoping to swipe their way to love and happiness. But not everyone is who they seem online. Hidden behind a perfect smile and charming humour, he appears to be the perfect date. But the night he has planned is unlike any other. The clock is ticking, and for one woman, this date might just be her last . . . PRAISE FOR JOY FIELDING 'Gripped me from the first to the very last page' Tess Gerritsen 'A spiralling tale of paranoia and suspense' Jenny Milchman 'An…mehr

Produktbeschreibung
You always know who you're meeting online . . . don't you? Turning to online dating each with their own reasons, four women download an app, hoping to swipe their way to love and happiness. But not everyone is who they seem online. Hidden behind a perfect smile and charming humour, he appears to be the perfect date. But the night he has planned is unlike any other. The clock is ticking, and for one woman, this date might just be her last . . . PRAISE FOR JOY FIELDING 'Gripped me from the first to the very last page' Tess Gerritsen 'A spiralling tale of paranoia and suspense' Jenny Milchman 'An edge-of-your-seat read . . . she is on top form here' Karen Robards 'A gripping, fast-paced psychological thriller reminiscent of Rear Window ' Booklist 'The characters pulsate with life . . . blows everyone else off the page' Publishers Weekly 'A page-turning ride' Kirkus Reviews
  • Produktdetails
  • Verlag: Bonnier Zaffre Uk; Zaffre
  • Seitenzahl: 424
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2019
  • Englisch
  • Abmessung: 179mm x 111mm x 42mm
  • Gewicht: 223g
  • ISBN-13: 9781785767876
  • ISBN-10: 1785767879
  • Artikelnr.: 53840665
Autorenporträt
Joy Fielding, so sagt ihre Geburtsurkunde, wurde am 18. März 1945 in Kanada geboren - was sie allerdings scherzhaft bezweifelt: "Ich glaube, meine Mutter hat da einen Fehler gemacht. Ich kann nicht glauben, dass ich schon so alt bin." Unbestritten gehört Joy Fielding zu den absoluten Spitzenautorinnen für Spannungsliteratur. Sie macht beruflich einige Umwege, bevor sie mit ihrer eigentlichen Passion, dem Schreiben, Erfolg hat Schon als Achtjährige beginnt sie, als Zwölfjährige fließt das erste Blut aus ihrer Feder - bei einem Drehbuch über Muttermord. Ihre Eltern sind nicht sonderlich begeistert, doch sie schreibt weiter. Nach dem Literaturstudium strebt sie aber zunächst danach, Hollywood zu erobern: als Schauspielerin. Der Sprung nach gelingt ihr nicht, dafür aber der in die internationalen Bestsellerlisten. Der Psychothriller "Lauf, Jane, lauf!" (1991) markiert das Ende der Schauspielerei und ihren literarischen Durchbruch. Ihre folgenden Bücher werden ebenfalls zu internationalen Bestsellern: Bis heute verkauften sich ihre Romane allein im deutschsprachigen Raum über 12 Millionen Mal. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Toronto, Kanada und in Palm Beach, Florida