7,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Taschenbuch

Queer*Welten ist ein vierteljährlich erscheinendes queerfeministisches Science-Fiction- und Fantasy-Zine, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kurzgeschichten, Gedichte, Illustrationen und Essaybeiträge zu veröffentlichen, die marginalisierte Erfahrungen und die Geschichten Marginalisierter in einem phantastischen Rahmen sichtbar machen. Außerdem beinhaltet es einen Queertalsbericht mit Rezensionen, Lesetipps, Veranstaltungshinweisen und mehr. In dieser Ausgabe: Medusas Lachen von Iva Moor (Kurzgeschichte) Die gläserne Tochter von Lisa Jenny Krieg (Kurzgeschichte) MGM & Baby Ray von Aisha Ella…mehr

Produktbeschreibung
Queer*Welten ist ein vierteljährlich erscheinendes queerfeministisches Science-Fiction- und Fantasy-Zine, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kurzgeschichten, Gedichte, Illustrationen und Essaybeiträge zu veröffentlichen, die marginalisierte Erfahrungen und die Geschichten Marginalisierter in einem phantastischen Rahmen sichtbar machen. Außerdem beinhaltet es einen Queertalsbericht mit Rezensionen, Lesetipps, Veranstaltungshinweisen und mehr. In dieser Ausgabe: Medusas Lachen von Iva Moor (Kurzgeschichte) Die gläserne Tochter von Lisa Jenny Krieg (Kurzgeschichte) MGM & Baby Ray von Aisha Ella Dismond (Kurzgeschichte) Euer Happy End ist mein Alptraum - Queere und transhumane Ich-Erzähler*innen in phantastischer Literatur von Liv Katny (Essay) Der Queertalsbericht 04/2021