4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

In der 15. Folge geht es um Martin Guerre und seinem Mörder. Er war ein französischer Bauer im 16. Jahrhundert. Er verschwand spurlos, an seiner Stelle gab sich nach etlichen Jahren ein Hochstapler als der Vermisste aus und vermochte sowohl die Ehefrau als auch das ganze Umfeld zu täuschen. Der Hochstapler wurde wegen Ehebruchs und Betrugs zum Tode verurteilt. Die öffentliche Urteilsverkündung fand am 12. September 1560 statt. Während der Verkündung des Urteils beteuerte der falsche Martin weiterhin seine Unschuld. Am Ende des Prozesses gestand Arnaud du Tilh das Verbrechen und die…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.71MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
In der 15. Folge geht es um Martin Guerre und seinem Mörder. Er war ein französischer Bauer im 16. Jahrhundert. Er verschwand spurlos, an seiner Stelle gab sich nach etlichen Jahren ein Hochstapler als der Vermisste aus und vermochte sowohl die Ehefrau als auch das ganze Umfeld zu täuschen. Der Hochstapler wurde wegen Ehebruchs und Betrugs zum Tode verurteilt. Die öffentliche Urteilsverkündung fand am 12. September 1560 statt. Während der Verkündung des Urteils beteuerte der falsche Martin weiterhin seine Unschuld. Am Ende des Prozesses gestand Arnaud du Tilh das Verbrechen und die Hintergründe seiner Tat. Vier Tage später wurde das Urteil öffentlich vollzogen und Arnaud du Tilh vor dem Haus von Martin Guerre gehenkt. Pierre Guerre und Bertrande wurden freigesprochen. Die Richter glaubten Bertrande, dass sie wirklich von Arnaud du Tilh getäuscht worden war.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Alexandre Dumas (* 24. Juli 1802 als Dumas Davy de la Pailleterie in Villers-Cotterêts, Département Aisne; + 5. Dezember 1870 in Puys bei Dieppe, Département Seine-Maritime), war ein französischer Schriftsteller. Heute ist er vor allem durch seine zu Klassikern gewordenen historischen Romane bekannt, etwa Die drei Musketiere und Der Graf von Monte Christo. Er gilt als Altmeister des historischen Romans und gehört zu den meist gelesenen Schriftstellern der Welt.