Lebenssinn - Eine Armenierin findet ihre Bestimmung - Kyburz, Asya; Richner, Markus
12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Nach Jahren der Unterdrückung flieht Asya mit ihren zwei Söhnen aus Armenien und findet nach einer langen und schrecklichen Flucht in der Schweiz Schutz. Nach einem weiteren, harten Schicksalsschlag findet sie zu einem lebendigen Glauben an Gott. Damit erhält ihr Leben eine Wende, wodurch sie echte Lebensfreude erhält. Schritt für Schritt entdeckt sie ihre Lebensbestimmung. Ihr Leben wurde zu einem Abenteuer, welches heute auch in Armenien viele Menschen bewegt.
Die Geschichte von Asya ist der Beweis dafür, dass Gott für jeden Menschen einen einzigartigen Plan bereithält. Es ist die
…mehr

Produktbeschreibung
Nach Jahren der Unterdrückung flieht Asya mit ihren zwei Söhnen aus Armenien und findet nach einer langen und schrecklichen Flucht in der Schweiz Schutz. Nach einem weiteren, harten Schicksalsschlag findet sie zu einem lebendigen Glauben an Gott. Damit erhält ihr Leben eine Wende, wodurch sie echte Lebensfreude erhält. Schritt für Schritt entdeckt sie ihre Lebensbestimmung. Ihr Leben wurde zu einem Abenteuer, welches heute auch in Armenien viele Menschen bewegt.

Die Geschichte von Asya ist der Beweis dafür, dass Gott für jeden Menschen einen einzigartigen Plan bereithält. Es ist die Geschichte einer Armenierin, die weit weg von zu Hause ihre Bestimmung und dadurch echten Lebenssinn findet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Neufeld Verlag / Wortschatz Edition
  • Artikelnr. des Verlages: 588858, 588858.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 139mm x 14mm
  • Gewicht: 228g
  • ISBN-13: 9783943362350
  • ISBN-10: 3943362353
  • Artikelnr.: 46440707
Autorenporträt
Asya Kyburz, Jg. 1965, wurde in Eriwan, Armenien, geboren und wuchs dort auf. Nach bewegten Jahren lebt sie nun seit einiger Zeit in Thun dem Tor zum Berner Oberland in der Schweiz. Hier erlebte sie eine starke Hinwendung zum lebendigen Gott. Darum engagiert sie sich zusammen mit ihrem Ehemann in einer wachsenden Arbeit für die Benachteiligten in Armenien.

Markus Richner ist Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Homberg (bei Thun), Schweiz.