97,00 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Im Eurocode 3 ist alles rund um den Stahlbau festgelegt: Von allgemeinen Regeln bis zu spezifischen Anforderungen findet sich in dieser umfassenden Normenreihe mit den Nationalen Anhängen alles, was für die Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten relevant ist.Das Standardwerk "Stahlbau-Praxis nach Eurocode 3" wurde auf der Basis der neuesten Entwicklungen im Stahlbau fachlich und inhaltlich überarbeitet. In den vorliegenden Bänden werden die Normenreihe DIN EN 1993 und die Nationalen Anhänge in den aktuellen Versionen behandelt.Das hier vorliegende Paket enthält:-Band 1: Das Werk beinhaltet…mehr

Produktbeschreibung
Im Eurocode 3 ist alles rund um den Stahlbau festgelegt: Von allgemeinen Regeln bis zu spezifischen Anforderungen findet sich in dieser umfassenden Normenreihe mit den Nationalen Anhängen alles, was für die Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten relevant ist.Das Standardwerk "Stahlbau-Praxis nach Eurocode 3" wurde auf der Basis der neuesten Entwicklungen im Stahlbau fachlich und inhaltlich überarbeitet. In den vorliegenden Bänden werden die Normenreihe DIN EN 1993 und die Nationalen Anhänge in den aktuellen Versionen behandelt.Das hier vorliegende Paket enthält:-Band 1: Das Werk beinhaltet Informationen zu Grundlagen der Bemessung, Beanspruchbarkeit des Querschnitts, Druck-, Zug- und Biegestab, Tabellen und Querschnittswerte und vieles mehr. In der 6. Auflage finden sich zur Angabe der "Beanspruchbarkeit des Querschnittes" eine genauere Interaktionsbeziehung für I- und H-Profile mithilfe der Reduktionsmethode.-Band 2: Dieser Band behandelt Konstruktion und Nachweise der Konstruktionsdetails. Die vorliegende 5. Auflage enthält nun ein Kapitel "Quasi gelenkige Anschlüsse" über das Tragverhalten von gelenkigen Anschlüssen. "Brandschutz im Stahlbau" wurde erweitert um einen neuen Nachweis zur Dicke der Brandschutzbekleidung. Weitere Themen sind unter anderem Schraub- und Schweißverbindungen, Anschlüsse und Fachwerke.-Band 3:Komponentenmethode - Grundlagen, Nachweise, BeispieleDer dritte Band des Standardwerks bietet zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Beispiele. Zentrales Thema des Bandes ist die Vorspannung bei den biegesteifen Stirnplattenanschlüssen und deren Einfluss auf die Rotationssteifigkeit.Das Paket mit den drei Bänden richtet sich an:Statikerinnen, Verantwortliche im Stahlbau, Bauingenieurinnen, Bauunternehmerinnen und Bauherrinnen, Architektinnen und Planungsbüros, Tragwerksplanerinnen, Hochschulen, Studierende des Bauingenieurwesens, Behörden