9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Spiegel-Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek schickt ihre schwäbische Heldin Line in den vierten Fall: Pipeline Prätorius, genannt Line, lebt immer noch in Stuttgart, der wildesten Stadt Deutschlands. Und zieht Katastrophen vollautomatisch an. Eine Heldin zum Verlieben. Das findet auch Leon: Er möchte plötzlich mit ihr ein kuschliges Eigenheim kaufen. Und er will Kinder. O Gott, wie spießig! Pipeline will kein vorgezeichnetes Leben in der Carport-Doppelhaus-Hölle. Da hilft nur noch Tante Dorles unübertroffener Käsekuchen. Sprühend, witzig und mit einer genauen Beobachtungsgabe.…mehr

Produktbeschreibung
Spiegel-Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek schickt ihre schwäbische Heldin Line in den vierten Fall: Pipeline Prätorius, genannt Line, lebt immer noch in Stuttgart, der wildesten Stadt Deutschlands. Und zieht Katastrophen vollautomatisch an. Eine Heldin zum Verlieben. Das findet auch Leon: Er möchte plötzlich mit ihr ein kuschliges Eigenheim kaufen. Und er will Kinder. O Gott, wie spießig! Pipeline will kein vorgezeichnetes Leben in der Carport-Doppelhaus-Hölle. Da hilft nur noch Tante Dorles unübertroffener Käsekuchen. Sprühend, witzig und mit einer genauen Beobachtungsgabe.
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.51702
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3006916
  • Seitenzahl: 350
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 30mm
  • Gewicht: 264g
  • ISBN-13: 9783426517024
  • ISBN-10: 3426517027
  • Artikelnr.: 43695648
Autorenporträt
Kabatek, Elisabeth
Elisabeth Kabatek, gebürtige Schwäbin, lebt als Autorin, Kolumnistin und Übersetzerin in Stuttgart. Ihre Romane »Laugenweckle zum Frühstück«, »Brezeltango«, »Spätzleblues«, »Ein Häusle in Cornwall« und »Zur Sache, Schätzle!« wurden auf Anhieb zu Bestsellern. »Schätzle allein zu Haus« ist ihr jüngster Roman.
Rezensionen
"Sprühend, witzig und mit einer genauen Beobachtungsgabe. Gelungen ist wieder eine lustige Komödie mit viel Herz, nicht nur für Schwaben." Südwest Presse 20151101
"Elisabeth Kabatek ist wieder eine umwerfende Komödie gelungen, mit Herz, Charme und natürlich dem sensationellen Käsekuchen von Tante Dorle. Superlustig - auch für Nichtschwaben!" -- Für Sie , 22.06.2015