19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Siegfried Ruoß, der Spätzlespabst aus Baden-Württemberg und erklärter Liebhaber der schwäbischen Spezialität, schildert in persönlich gehaltenen Texten ihre Geschichte vom Ursprung bis zu ihrer heutigen kulinarischen Vielfalt. Nach Italien, Tschechien und sogar in den Norden Chinas geht die Reise zu den Verwandten der Spätzle, auf die der ausgewiesene Kenner die Leser mitnimmt. Die 40 Rezepte vom Rietheimer Gmotz bis zu Tiroler Topfenspätzle und Grünen Kasspatzeln schmecken nicht nur Schwaben. Die Anekdoten und humoristischen Zeichnungen aus dem schwäbischen Alltag machen das liebevoll gestaltete Buch zu einem wunderbaren Geschenk.…mehr

Produktbeschreibung
Siegfried Ruoß, der Spätzlespabst aus Baden-Württemberg und erklärter Liebhaber der schwäbischen Spezialität, schildert in persönlich gehaltenen Texten ihre Geschichte vom Ursprung bis zu ihrer heutigen kulinarischen Vielfalt. Nach Italien, Tschechien und sogar in den Norden Chinas geht die Reise zu den Verwandten der Spätzle, auf die der ausgewiesene Kenner die Leser mitnimmt. Die 40 Rezepte vom Rietheimer Gmotz bis zu Tiroler Topfenspätzle und Grünen Kasspatzeln schmecken nicht nur Schwaben. Die Anekdoten und humoristischen Zeichnungen aus dem schwäbischen Alltag machen das liebevoll gestaltete Buch zu einem wunderbaren Geschenk.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wbg Theiss
  • 2., durchgesehene Auflage
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 318mm x 141mm x 30mm
  • Gewicht: 501g
  • ISBN-13: 9783806229950
  • ISBN-10: 3806229953
  • Artikelnr.: 41371304
Autorenporträt
Ruoß, Siegfried
Siegfried Ruoß wurde als Autor und Verleger vor allem durch seine individuell gestalteten, unterhaltsamen schwäbischen Kochbücher mit kulturgeschichtlichem Hintergrund bekannt. Die Presse feiert ihn als Spätzles-Papst von Baden-Württemberg.
Rezensionen
"Die 40 hier versammelten Rezepte vom Rietheimer Gmotz bis zu Tiroler Topfenspätzle und Grünen Kasspatzeln machen Lust aufs Nachkochen." Schönes Schwaben