Das einfache Drum-Spiel - Schmon, Roman
22,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Lehrbuch für Kinder und Erwachsene zum Erlernen des modernen Schlagzeugspiels.

Produktbeschreibung
Lehrbuch für Kinder und Erwachsene zum Erlernen des modernen Schlagzeugspiels.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ama-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 610384
  • Seitenzahl: 167
  • Erscheinungstermin: März 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 15mm
  • Gewicht: 698g
  • ISBN-13: 9783899220995
  • ISBN-10: 3899220994
  • Artikelnr.: 23581243
Autorenporträt
Roman Schmon - Jahrgang 1974 - Studium am American Institute of Music (AIM) im Fach Schlagzeug - 1996 musikalisches und pädagogisches Berufsstudium an der Musikakademie St.Gallen (Jazzschule St.Gallen) - unterrichtet an Musikschulen - mit zahlreichen Bands aller Stilrichtungen international unterwegs - tätig bei Musicals etc. und verschiedenen CD-Produktionen
Inhaltsangabe
Vorwort
Das Schlagzeug
Schlagzeuglegende
Notation
Grundlagen
Haltung
Noten
und Pausenwerte
Noten lesen
Kapitel 1: Achtelnoten
Achtelnoten und
pausen
Punktierte Viertelnoten
Vorübungen für Achtelbeats mit HiHat/Snare und HiHat/Bassdrum
Achtel
Rockbeats
Achtelbeats und Achtelbreaks
HiHat öffnen
Randschläge (Rim Click)
Achtelbegleitung Ride mit HiHat Fuß
Achtelbeats Ride mit HiHat Fuß
Kapitel 2: Sechzehntelnoten
Sechzehntelbreaks auf Snare und Toms
4
Takt
Formen (Beats und Breaks)
Breaks mit Viertel
, Achtel
und Sechzehntelnoten
Beats und Breaks mit Viertel
, Achtel
und Sechzehntelnoten
Sechzehntel
Zwischenschläge auf der Snare
Sechzehntel
Zwischenschläge mit der Bassdrum
Sechzehntel
Zwischenschläge mit Snare, Toms, HiHat und Bassdrum
Achtelbeats mit Sechzehntel
Zwischenschlägen
4
Takt
Formen (Beats und Breaks)
Sechzehntelbreaks mit Bassdrum
Sechzehntel
Rock
und Funkbeats
Beidhändig gespielte Sechzehntelbeats
Sechzehntelgruppen (ta
ga
te
ge)
Zweitaktige Sechzehntelmuster (ta
ga
te
ge)
Sechzehntelbreaks mit Pausen
Sechzehntelrhythmus lesen
4
Takt
Formen (Beats und Breaks)
Kapitel 3: Achteltriolen
Vorübungen
Achteltriolenbeats
Achteltriolenbeats und
breaks
Beidhändig gespielte Achteltriolenbeats
Vorübungen zum Shufflebeat
Shufflebeats
Half Time Shufflebeats
Beats und Breaks
Kapitel 4: Soli
Solo 1
Solo 2
Solo 3
Solo 4
Kapitel 5: Betonungen
Betonungen bei Sechzehntelnoten
Betonungen bei Achteltriolen
Kapitel 6: Rudiments
Die wichtigsten Handsätze
Wirbel: Übersicht
Kurzschreibweise für Wirbel
Varianten
Solo 5
Solo 6
Solo 7
Solo 8
Wichtige Zeichen
Dynamik
Übungen
Solo 9 mit Dynamik
Verschiedene Stickings
Gemischte Notenwerte
Kapitel 7: HiHat
und Ridefiguren
Rhythmische HiHat
Begleitungen
Ride
Kuppe (Ride Bell)
Ride
Kuppe
Grundpatterns
Kapitel 8: Lineartechnik
Linearkonzept
Linearbeats
Triolische Linearbeats
Eigene Linearbeispiele
Kapitel 9: Stilübersicht
Kapitel 10: Südamerikanische Rhythmen
Latin
Grundrhythmen
Bossa
Nova
Patterns
Ostinato
Fußfiguren
Rhythmen für die linke und rechte Hand
Sambafiguren
Afrokubanische Rhythmen
Clave
Figuren
Cascara
Figuren
Latin
Fuß
Figuren
Kapitel 11: Breakbeats, Drum 'n' Bass
Eigene Breakbeats konstruieren
Kapitel 12: Swing
Swing
Vorübungen
Triolenfiguren
Snare und Bassdrum kombiniert
Binär und ternär
Achtelnoten im Swing
Triolen im Swing
Triolenvarianten
Unabhängigkeits
Tabelle
Kapitel 13: Advanced Beats
Hip
Hop
Beats mit Breaks
Funky
Beats
Vorübungen auf der Snare
Funky Beats
Paradiddlebeats
Double Paradiddlebeats
Fortgeschrittene Breaks
Fortgeschrittene Beats und Breaks
Funky Triolenbeats
Beats und Breaks mit Double Bass (Twinpedal)
Weitere Tipps für Double
Bass
Fans
HiHat öffnen mit dem linken Fuß
Cowbell
Beats
Patterns mit zwei Snare Drums
Sechzehntelvarianten für Ride und HiHat
Kapitel 14: Polyrhythmik
Grundfiguren
Polyrhythmische Figuren im 4/4
Takt
Polyrhythmische Figuren über zwei 4/4
Takte
Polyrhythmische Figuren im Triolenraster in einem 4/4
Takt
Polyrhythmische Figuren im Triolenraster über zwei 4/4
Takte
Polyrhythmische Patterns 1
Polyrhythmische Patterns 2
Polyrhythmische Patterns 3
Kapitel 15: Ungerade Taktarten
Skala für ungerade Taktarten
Ungerade Metren
Kapitel 16: Weitere Soli
Solo 10
Solo 11
Solo 12
Solo 13
Solo 14
Solo 15
Kapitel 17: Notenwerte mischen
Snareübungen
Kapitel 18: Anhang
Einige Percussioninstrumente, die du kennen solltest
Glossar
Schlusswort
CD
Trackliste
Leere Notensysteme
Seite 39 zum Ausschneiden
Seite 59 zum Ausschneiden
Seite 75 zum Ausschneiden
Seite 76 zum Ausschneiden
Seite 90 zum Ausschneiden
Seite 91 zum Ausschneiden
Seite 108 zum Ausschneiden
Seite 109 zum Ausschneiden
Seite 132 zum Ausschneiden