Zusammenhang zwischen Insomnie und Perfektionismus bei Jugendlichen - Hüttner, Matthias
36,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Schlafstörung Insomnie ist ein weitverbreitetes Störungsbild, das bei etwa 20 % der Population auftritt, jedoch bei Jugendlichen bisher relativ wenig untersucht wurde. Die vorliegende Arbeit untersucht daher den Zusammenhang zwischen der Insomnie und Perfektionismus bei Jugendlichen sowie den Einfluss weiterer Faktoren wie Schlafhygiene und schlafbezogenen Gedanken. Es werden in diesem Zusammenhang somit 3 der insgesamt 8 Variablen untersucht, die dem integrativen Insomnie-Modell (Lundh & Broman, 2000) zufolge postuliert werden. Weiterhin wird ein Alptraum-Fragebogen vorgestellt, dessen…mehr

Produktbeschreibung
Die Schlafstörung Insomnie ist ein weitverbreitetes Störungsbild, das bei etwa 20 % der Population auftritt, jedoch bei Jugendlichen bisher relativ wenig untersucht wurde. Die vorliegende Arbeit untersucht daher den Zusammenhang zwischen der Insomnie und Perfektionismus bei Jugendlichen sowie den Einfluss weiterer Faktoren wie Schlafhygiene und schlafbezogenen Gedanken. Es werden in diesem Zusammenhang somit 3 der insgesamt 8 Variablen untersucht, die dem integrativen Insomnie-Modell (Lundh & Broman, 2000) zufolge postuliert werden. Weiterhin wird ein Alptraum-Fragebogen vorgestellt, dessen Durchführung einer Faktoren-Analyse 5 Subskalen erbrachte. Anhand eines online-Fragebogens wurden 86 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren (durchschnittlich 16,09 Jahre alt, davon 73,3 % weiblich) in die Gruppe der Insomniker oder in die Gruppe der gesunden Schläfer eingeteilt und bezüglich der genannten Variablen getestet. Es zeigte sich, dass jugendliche Insomniker häufiger perfektionistische Gedanken sowie Alpträume haben, eine schlechtere Schlafhygiene zeigen und mehr negative schlafbezogene Kognitionen aufweisen. Das genannte Insomnie-Modell trifft somit bezüglich dieser 3 genannten Variablen auf die Zielgruppe von Jugendlichen zu.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: 26. Dezember 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 9mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9783639493351
  • ISBN-10: 3639493354
  • Artikelnr.: 40177540
Autorenporträt
Matthias Hüttner, Studium der Psychologie 2007-2013, derzeit Hypnotherapeuten-Ausbildung sowie Dozent an der Heilpraktiker-Schule Kompass-Akademie in Nürtingen.