14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Zu wenig tätowiert, Bart zu kurz, Alter zu hoch", so Gieseking über Gieseking. Seine Selbstironie, sein charmanter Humor, der nie bösartig aber oft entlarvend ist, zeichnen Bernd Gieseking aus. Seiner treuen Leserschaft ist er als Finnlandkenner und als taz-Kolumnist bekannt. Er gilt zudem auch als "Godfather of Jahresrückblicke". Damit und mit seinen Soloprogrammen tourt er seit Jahren erfolgreich durch die gesamte Republik. Der Queen, Trump, Karl Lagerfeld und sogar Gott ist er kompetenter und einfühlsamer Gesprächspartner in seiner wöchentlichen Radiokolumne "Klingeling bei Gieseking" auf…mehr

Produktbeschreibung
"Zu wenig tätowiert, Bart zu kurz, Alter zu hoch", so Gieseking über Gieseking. Seine Selbstironie, sein charmanter Humor, der nie bösartig aber oft entlarvend ist, zeichnen Bernd Gieseking aus. Seiner treuen Leserschaft ist er als Finnlandkenner und als taz-Kolumnist bekannt. Er gilt zudem auch als "Godfather of Jahresrückblicke". Damit und mit seinen Soloprogrammen tourt er seit Jahren erfolgreich durch die gesamte Republik. Der Queen, Trump, Karl Lagerfeld und sogar Gott ist er kompetenter und einfühlsamer Gesprächspartner in seiner wöchentlichen Radiokolumne "Klingeling bei Gieseking" auf hr 1. In "Ja klar, ich bin schuld" sind seine besten Geschichten versammelt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lappan Verlag
  • Seitenzahl: 158
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 134mm x 22mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783830335528
  • ISBN-10: 3830335520
  • Artikelnr.: 56247713
Autorenporträt
Gieseking, Bernd
Bernd Gieseking ist Kabarettist und Schriftsteller. Als Autor arbeitet er für Hörfunk und Theater. Seit vielen Jahren ist er erfolgreich mit Solo-Kabarett-Programmen unterwegs, wo er u.a. seinen jährlichen satirischen Rückblick "Ab dafür!" präsentiert. Als Kolumnist ist er durch regelmäßige Veröffentlichungen in der taz und seine Sendung "Klingeling bei Gieseking" bei HR 1 beliebt. Seine bislang veröffentlichten Bücher wurden über 70.000 Mal verkauft, am bekanntesten ist "Finne dich selbst!", ein Roadmovie als Reiseroman.
Rezensionen
"Bernd Gieseking gilt als Großmeister der gepflegten Satire.", Westfalen-Blatt, Heinz Wilfert, 09.09.2019