8,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Deutschlands beliebtester Kabarettist
Ein Millionenpublikum kennt ihn aus der ZDF-Sendung Neues aus der Anstalt: Urban Priol, eines der größten Kaliber des politischen Kabaretts. Er beobachtet scharf und watscht kräftig ab - seine Texte sind genial-abwegig und schnoddrig-böse. So auch in diesem Buch, einer brillanten Mischung aus Geschichten über den Irrsinn im alltäglichen Leben und die schier unbeschreiblichen Taten der Regierenden.…mehr

Produktbeschreibung
Deutschlands beliebtester Kabarettist

Ein Millionenpublikum kennt ihn aus der ZDF-Sendung Neues aus der Anstalt: Urban Priol, eines der größten Kaliber des politischen Kabaretts. Er beobachtet scharf und watscht kräftig ab - seine Texte sind genial-abwegig und schnoddrig-böse. So auch in diesem Buch, einer brillanten Mischung aus Geschichten über den Irrsinn im alltäglichen Leben und die schier unbeschreiblichen Taten der Regierenden.
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.60195
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 271
  • Erscheinungstermin: 11. April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 118mm x 22mm
  • Gewicht: 222g
  • ISBN-13: 9783453601956
  • ISBN-10: 3453601955
  • Artikelnr.: 32540378
Autorenporträt
Priol, Urban
Urban Priol, 1961 geboren, gründet wenige Jahre nach dem Abitur seine erste Kleinkunstbühne. Anfänglich Gemeinschaftsprogramme - unter anderem mit Andreas Giebel -, ab 1995 Soloauftritte, darunter "Alles muss raus" (2001). "Täglich frisch" (2003) und "Tür zu!" (2006). Seit 2002 Jahresrückblick TILT! Viele Auszeichnungen, darunter "Salzburger Stier", "Deutscher Kabarett-Preis", "Deutscher Fernsehpreis 2007" mit Georg Schramm für die ZDF-Satiresendung "Neues aus der Anstalt". Priol lebt in der Nähe von Aschaffenburg.
Rezensionen
"Hat das Buch eine Botschaft? Noch nicht: sollte es dereinst eine bekommen, wäre mir die auf den Seychellen am liebsten." Urban Priol