Stendal - Habendorf, Simone; Stolzenhain, Tilo; Nitzsche, Ina
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Zeit vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zum Wendeherbst 1989 haben viele Stendaler selbst erlebt und mitgestaltet. Mehr als 200 eindrucksvolle Fotos aus den Bereichen Schule, politisches und kulturelles Leben sowie Arbeitswelt veranschaulichen ein Kapitel Stendaler Geschichte, das so noch nicht dargestellt wurde. Es wird der auch zu DDR-Zeiten typische und einmalige, nur in Stendal zu findende Alltag gezeigt.…mehr

Produktbeschreibung
Die Zeit vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zum Wendeherbst 1989 haben viele Stendaler selbst erlebt und mitgestaltet. Mehr als 200 eindrucksvolle Fotos aus den Bereichen Schule, politisches und kulturelles Leben sowie Arbeitswelt veranschaulichen ein Kapitel Stendaler Geschichte, das so noch nicht dargestellt wurde. Es wird der auch zu DDR-Zeiten typische und einmalige, nur in Stendal zu findende Alltag gezeigt.
  • Produktdetails
  • Die Reihe Bilder aus der DDR
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: April 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 165mm x 9mm
  • Gewicht: 335g
  • ISBN-13: 9783897025257
  • ISBN-10: 3897025256
  • Artikelnr.: 11246208
Autorenporträt
Habendorf, Simone
Simone Habendorf (geb. Eckardt) ist Leiterin des Stadtarchivs Stendal und hat sich in der Vergangenheit vor allem durch lokal- und regionalhistorische Publikationen einen Namen gemacht.