Umweltgeschichte Deutschlands (eBook, PDF) - Bork, Hans-Rudolf
26,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
13 °P sammeln
  • Format: PDF


  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 34.54MB
Produktbeschreibung
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer Berlin Heidelberg
  • Erscheinungstermin: 8. September 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783662611326
  • Artikelnr.: 60124941
Autorenporträt
Inhaltsangabe

Einführung.- Die Umweltgeschichte in Schlüsseldaten.- Was ist zu tun?.- Literaturverzeichnis.- Verzeichnis der Abbildungsquellen.- Danksagung und Widmung.- Endnotenverzeichnis.
Rezensionen
"... Faktenreich und auf den Punkt. ... Wissenschaftlicher Hintergrund findet sich gut verständlich in grau unterlegten Erklärkästen. Fast jede Seite zeigt Bilder in einer guten Mischung aus tollen Landschaftsaufnahmen und historischen Fotos, Zeichnungen, Postkarten, Zeitungsausschnitten und Dokumenten. Es ist ein Buch zum immer wieder in die Hand nehmen. Egal, welche Seite wir aufschlagen, immer wartet eine interessante Geschichte ..." (Albrecht Wagner, in: mdr Mitteldeutscher Rundfunk, mdr.de, 21. Februar 2021)
"... Bork legt eine gelungene, strukturiert und detailreich geschriebene sowie durch viele Abbildungen anschaulich gestaltete Darstellung vor. ... Das informative Werk empfiehlt sich sowohl für den an Umweltthemen und deutscher Geschichte interessierten Laien als auch für Historiker und Naturwissenschaftler, wobei thematische Vorkenntnisse empfehlenswert sind." (Martin Schneider, In: Spektrum.de, 22. Februar 2021)

"... Ein umfängliches Buch zur Umweltgeschichte Deutschlands gab es bisher nicht. Nun aber ist es endlich da. ... ein Unikat, ein einzigartiges Buch, das nur einer mit einem breiten fachlichen Hintergrund hat schreiben können. ... Er zeigt uns, dass wir weiter intensiv an dem Weg in eine nachhaltige Gesellschaft arbeiten müssen - und dass dies keine Utopie sein muss oder bleiben darf. Und natürlich erwarte ich auch, dass ihm dieses Buch den einen oder anderen "Orden" bescheren wird." (Professor Udo E. Simonis, in: Sonnenseite, sonnenseite.com, 22. Oktober 2020)

…mehr