Mein Bruder Sisyphos, mein Freund der Minotauros (eBook, PDF) - Marneros, Andreas
Statt 37,99 €**
29,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
15 °P sammeln
  • Format: PDF


Produktbeschreibung
Autorenporträt
Inhaltsangabe

I Mein Bruder Sisyphos, mein Schöpfer Prometheus.- Sisyphos zum Kennenlernen. Der Zwang. Oder: Ist Sisyphos glücklich?- Die Habgier und die Binsenweisheit.- Die Empathie und der Altruismus, die Philanthropie und die Misanthropie.- Der Mut und die Strafe, der Stolz und die Vergebung.- Dankbarkeit und Verantwortung.- Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, Optimismus und Pessimismus.- Zukunftsvorschau.- Sinn und Sinnlosigkeit, Selbst- und Fremdwahrnehmung.- Resignation und erlernte Hilflosigkeit, Rebellion und Regression.- Hörigkeit und Unabhängigkeit.- Das Unsterblichkeitsstreben und wie man den Tod austrickst.- Das Bis-zu-Ende-Denken und der Kokon des Tithonos.- Sexuelle Abweichungen.- Verbotene Liebschaften.- Adonis-Komplex.- Fremd im eigenen Körper.- Die Geliebten des Todes, seine Verächter und seine Befürchter.- Die List, die Arglist und die Perfidie.- Sisyphos und Tantalos: Intelligenz und Schlauigkeit, Prosoziales und Antisoziales.- Sisyphos der Unsterbliche.- II Mein Freund der Minotauros, der Opfertäter.- Das schuldlose Opfer der Schuldigen.- Das schuldlose Erbopfer.- Das schuldlose Konkurrenzopfer.- Das schuldbeladene Opfer.- Das schuldunfähige Opfer.- Das exemplarische Stellvertreteropfer.- Die Narkissos-Opfer.- Opfer des arroganten Leichtsinns. Oder: Ein Requiem für Kassandra.- Der Minotauros lebt.- Epilogale Nachbegegnungen.