12,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: ePub

ENTSPANNTER UMGANG MIT DER LUST Guter Sex ist in erster Linie keine Frage von Stellungen und Techniken. Guter Sex ist eine Frage der seelischen Verfassung der Beteiligten und ihrer Beziehungskultur. Unsere Fähigkeit, uns selbst und unserem Partner Lust zu verschaffen, hängt davon ab, ob unsere Beziehung zu ihm von Gleichrangigkeit, Gefühlsoffenheit und Vertrauen geprägt ist. Wo Körperlust und Beziehungslust zusammenkommen, ist Sex der Königsweg zu Entspannung und Lebensfreude. Der bekannte Psychiater Hans-Joachim Maaz («Der Gefühlsstau», «Der Lilith-Komplex», «Die Liebesfalle») entwirft ein…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.45MB
Produktbeschreibung
ENTSPANNTER UMGANG MIT DER LUST Guter Sex ist in erster Linie keine Frage von Stellungen und Techniken. Guter Sex ist eine Frage der seelischen Verfassung der Beteiligten und ihrer Beziehungskultur. Unsere Fähigkeit, uns selbst und unserem Partner Lust zu verschaffen, hängt davon ab, ob unsere Beziehung zu ihm von Gleichrangigkeit, Gefühlsoffenheit und Vertrauen geprägt ist. Wo Körperlust und Beziehungslust zusammenkommen, ist Sex der Königsweg zu Entspannung und Lebensfreude. Der bekannte Psychiater Hans-Joachim Maaz («Der Gefühlsstau», «Der Lilith-Komplex», «Die Liebesfalle») entwirft ein neues Bild unseres Sexlebens, das sowohl lustbetont als auch zutiefst human ist. Zärtlichkeit hat darin ebenso Platz wie die Frage «Wie komme ich zum Orgasmus?», der Umgang mit seelischen und sozialen Störungen genauso wie die Abstimmung der Vorlieben, Bedürfnisse und Abneigungen mit dem Partner. Und geschrieben ist diese Lustschule in einer so zupackenden und unverkrampften Sprache, dass es eine Lust ist, von ihr belehrt zu werden, und sei es auch über die Probleme und Grenzen, von denen selbst guter Sex nicht frei ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, R, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, HR, LR, LT, L, M, NL, PL, P, SK, SLO, S ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Hans-Joachim Maaz, seit 40 Jahren praktizierender Psychiater und Psychoanalytiker, war lange Zeit Chefarzt der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik des Diakoniekrankenhauses Halle. Bei C.H.Beck erschienen von ihm «Der Lilith-Komplex. Die dunklen Seiten der Mütterlichkeit» (5. Auflage 2004), «Die Liebesfalle. Spielregeln für eine neue Beziehungskultur» (4. Auflage 2009) sowie «Der Gefühlsstau. Psychogramm einer Gesellschaft» (2010).
Rezensionen
»Solange die Rollenverteilung beiden Partnern gefällt, ist alles in Ordnung. Fehlt die Übereinstimmung, bietet die 'Lustschule' von Hans-Joachim Maaz eine gute Hilfestellung. ... 'Oft reicht der Umstand, dass man reden kann und ein wohlwollender Partner zuhört. Dann kommt man schon weiter', sagt Maaz. ... Jeder von uns hat seine eigene Sexualität und eine, die von den Eltern, deren Einstellungen sowie von den erotischen Normen unserer Gesellschaft geprägt wurde. Das eine vom anderen bewusst zu trennen ist wichtig für gute Lusterfahrungen.« Jurate Baronas, Cosmopolitan 01.11.2009