12,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Facharbeit untersucht den Emanzipationsstatus der Frau in Deutschland. Es werden die wichtigsten Einflüsse und Erfolge der Vergangenheit aufgegriffen, ebenso die juristische Entwicklung bis heute sowie das aktuelle Thema der Frauenquote. Das Thema der Emanzipation der Frau ist eines, welches jedem Menschen im Laufe seines Lebens einige Male begegnen wird. Auch nach mehreren Jahrhunderten Entwicklung der unterdrückten zu einer immer mehr emanzipierten Frau ist die…mehr

Produktbeschreibung
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Facharbeit untersucht den Emanzipationsstatus der Frau in Deutschland. Es werden die wichtigsten Einflüsse und Erfolge der Vergangenheit aufgegriffen, ebenso die juristische Entwicklung bis heute sowie das aktuelle Thema der Frauenquote. Das Thema der Emanzipation der Frau ist eines, welches jedem Menschen im Laufe seines Lebens einige Male begegnen wird. Auch nach mehreren Jahrhunderten Entwicklung der unterdrückten zu einer immer mehr emanzipierten Frau ist die Frage, ob sie nun wirklich emanzipiert ist, stets aktuell. Sobald man sich näher mit dieser Angelegenheit beschäftigt, desto tiefer geht auch diese Ermittlung. Der Gedanke, dass längst nicht alle Frauen eine (vor allem soziale) Gleichbehandlung erhalten, liegt näher, als man auf den ersten Blick vermuten würde. Während eine Frau sich rechtstechnisch über ihre Gleichberechtigung äußerst sicher sein kann, gibt es diesbezüglich nach wie vor auch Differenzen in der Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland.