5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

"Sensationell" (Der Spiegel) ? "Revolutionär" (Corriere della Sera) ? "Überraschungspapst" (New York Times)
"Das Gespräch zwischen Papst Franziskus und Antonio Spadaro ist ein Lichtmoment in der Kirchen- und Papstgeschichte. Es öffnet Horizonte. Das lässt hoffen. Es ist eine dienende und eine lernende Kirche, die hier zutage tritt, mit einem Papst, der selber lernen will. Das ist neu." Andreas R. Batlogg SJ…mehr

Produktbeschreibung
"Sensationell" (Der Spiegel) ? "Revolutionär" (Corriere della Sera) ? "Überraschungspapst" (New York Times)

"Das Gespräch zwischen Papst Franziskus und Antonio Spadaro ist ein Lichtmoment in der Kirchen- und Papstgeschichte. Es öffnet Horizonte. Das lässt hoffen. Es ist eine dienende und eine lernende Kirche, die hier zutage tritt, mit einem Papst, der selber lernen will. Das ist neu." Andreas R. Batlogg SJ
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • Seitenzahl: 76
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 191mm x 121mm x 10mm
  • Gewicht: 94g
  • ISBN-13: 9783451334887
  • ISBN-10: 3451334887
  • Artikelnr.: 39524351
Autorenporträt
Andreas R. Batlogg SJ, geb. 1962, Studium der Philosophie und Theologie in Innsbruck und Wien, 1985 Eintritt in den Jesuitenorden, 1991 Mag. theol., 2000 Dr. theol., seit Juni 2000 Redakteur der Jesuitenzeitschrift "Stimmen der Zeit" (München).

Jorge Mario Bergoglio / Papst Franziskus wurde 1936 in Buenos Aires geboren. 1958 trat er in den Jesuitenorden ein, 1969 wurde er zum Priester und 1992 zum Bischof geweiht. Seit 1998 ist Bergoglio Erzbischof von Buenos Aires. 2001 erfolgte die Ernennung zum Kardinalpriester mit der Titelkirche San Roberto Bellarmino. Seit dem 13. März 2013 ist er Papst Franziskus, der erste Lateinamerikaner in diesem Amt.