Abschiedsbriefe Gefängnis Tegel (eBook, ePUB) - Moltke, Helmuth James von; Moltke, Freya von
Statt 29,95 €**
22,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
11 °P sammeln

  • Format: ePub


  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 4.06MB
Produktbeschreibung

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, R, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, HR, LR, LT, L, M, NL, PL, P, SK, SLO, S ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: C.H.Beck
  • Seitenzahl: 608
  • Erscheinungstermin: 23.02.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406613760
  • Artikelnr.: 37362162
Autorenporträt
Helmuth James von Moltke, 1907–1945, Begründer und führender Kopf des Kreisauer Kreises, gilt als «eine der wenigen wirklichen Lichtfiguren des deutschen Widerstands gegen Hitler» (Volker Ullrich, DIE ZEIT). Freya von Moltke, 1911–2010, gehörte zum Kreisauer Widerstandskreis. Für ihr Engagement für die deutsch-polnische und die europäische Versöhnung wurde sie vielfach ausgezeichnet. Helmuth Caspar von Moltke, geb. 1937, ist der älteste Sohn von Helmuth James und Freya von Moltke. Ulrike von Moltke, geb. 1944, ist eine Tochter des Widerstandskämpfers Hans Bernd von Haeften und war mit Konrad von Moltke, dem jüngeren Sohn von Helmuth James und Freya von Moltke, verheiratet.