-6%
14,99 €
Statt 15,95 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 15,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 15,95 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 15,95 €**
-6%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 15,95 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 15,95 €**
-6%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
7 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

London in den 20er Jahren: Vier höchst unterschiedliche englische Damen entfliehen dem tristen Alltag und reisen gemeinsam an die italienische Mittelmeerküste. Sie quartieren sich in ein kleines mittelalterliches Castello ein und entdecken zwischen Pinien und Glyzinien die Kraft des mediterranen Frühlings und der Liebe. Elizabeth von Arnims bekanntestes und erfolgreichstes Buch, gelesen von der preisgekrönten Sprecherin Doris Wolters, sprüht vor Witz.…mehr

Produktbeschreibung
London in den 20er Jahren: Vier höchst unterschiedliche englische Damen entfliehen dem tristen Alltag und reisen gemeinsam an die italienische Mittelmeerküste. Sie quartieren sich in ein kleines mittelalterliches Castello ein und entdecken zwischen Pinien und Glyzinien die Kraft des mediterranen Frühlings und der Liebe. Elizabeth von Arnims bekanntestes und erfolgreichstes Buch, gelesen von der preisgekrönten Sprecherin Doris Wolters, sprüht vor Witz.
  • Produktdetails
  • Verlag: AUDIOBUCH Verlag
  • Gesamtlaufzeit: 294 Min.
  • Erscheinungstermin: 03.02.2015
  • ISBN-13: 9783958622203
  • Artikelnr.: 42268494
Autorenporträt
Arnim, Elizabeth von
Elizabeth von Arnim wurde am 30. August 1866 bei Sydney als Mary Anette Beauchamp geboren und wuchs in England auf. Sie war eine Cousine von Katherine Mansfield, mit der sie in späteren Jahren bis zu deren Tod 1923 auch eine enge Freundschaft verband. Mit 24 Jahren heiratete Elizabeth den preußischen Grafen Henning August von Arnim-Schlagenthin und lebte in Berlin und auf dem Familiengut Nassenheide in Pommern, wo auch ihr erster Roman Elizabeth und ihr Garten (1898) entstand. Als die Familie in finanzielle Schwierigkeiten geriet, mußte das Gut verkauft werden. 1908 trennte sich das Ehepaar. Elizabeth von Arnim kehrte mit den Kindern nach England zurück. Die darauffolgenden Jahre bis 1913 verbrachte Elizabeth von Arnim meist in der Schweiz und in Großbritannien an der Seite von Herbert George Wells. 1916 ehelichte sie Frank Russell, 2. Earl Russell, und Bruder von Bertrand Russell. Die Ehe dauerte bis 1919. Elizabeth von Arnim lebte fortan in Großbritannien; Italien und schließlich in Südfrankreich, 1939 emigrierte sie in die USA. Sie starb am 9. Februar 1941 in Charleston / South Carolina.

Dormagen, Adelheid
Adelheid Dormagen ist seit mehr als 30 Jahren als literarische Übersetzerin tätig. Sie übersetzte u.a. Werke von Virginia Woolf, Amy Bloom, Elizabeth von Arnim und Doris Lessing.