Bisher EUR 11,99**
EUR 10,49
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Home, sweet home" - wie nah ist die Familie Gant zuweilen ihrem Glück! Wenn sich die Kinderschar vollzählig an der üppig gedeckten Tafel einfindet, könnte das häusliche Leben kaum inniger sein. Doch der Schein trügt. Hinter den Ritualen der Zusammengehörigkeit lauern Missgunst, Überdruss, tiefe Entzweiung: hier der Vater, ein jähzorniger Alkoholiker, dort die Mutter, eine berechnende Krämerseele, die das familiäre Idyll ihrer unstillbaren Raffgier opfert. Und in diese Verhältnisse wird der Romanheld Eugene Gant hineingeboren. Als Letztgeborener muss er sich von vornherein damit abfinden, unter seinesgleichen ein Fremdling zu sein ...…mehr

Produktbeschreibung
"Home, sweet home" - wie nah ist die Familie Gant zuweilen ihrem Glück! Wenn sich die Kinderschar vollzählig an der üppig gedeckten Tafel einfindet, könnte das häusliche Leben kaum inniger sein. Doch der Schein trügt. Hinter den Ritualen der Zusammengehörigkeit lauern Missgunst, Überdruss, tiefe Entzweiung: hier der Vater, ein jähzorniger Alkoholiker, dort die Mutter, eine berechnende Krämerseele, die das familiäre Idyll ihrer unstillbaren Raffgier opfert. Und in diese Verhältnisse wird der Romanheld Eugene Gant hineingeboren. Als Letztgeborener muss er sich von vornherein damit abfinden, unter seinesgleichen ein Fremdling zu sein ...
  • Produktdetails
  • Penguin Modern Classics
  • Verlag: Penguin Uk; Penguin Classics
  • Seitenzahl: 576
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 576 S. 198 mm
  • Englisch
  • Abmessung: 198mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9780241215746
  • ISBN-10: 0241215749
  • Best.Nr.: 43852351
Autorenporträt
Thomas Wolfe (1900-1938) wurde als letztes von acht Kindern in Asheville, North Carolina, geboren. Aus bescheidenen Verhältnissen stammend, schaffte es der hochbegabte Junge bis nach Harvard und wurde Dozent für amerikanische Literatur an der New York University. Kaum hatte sein Schaffen weltweit Anerkennung gefunden, als er im Alter von nur siebenunddreißig Jahren starb.
Rezensionen
Look Homeward, Angel is one of the most important novels of my life ... It's a wonderful story for any young person burning with literary ambition, but it also speaks to the longings of our whole lives; I'm still moved by Wolfe's ability to convey the human appetite for understanding and experience Elizabeth Kostova, author of 'The Historian'
Language as rich and ambitious and intensely American as any of our novelists has ever accomplished