-14%
18,99 €
Statt 22,00 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 22,00 €**
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 22,00 €**
-14%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 22,00 €**
-14%
18,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


2017/2018 erfüllte sich Carmen Rohrbach einen lang gehegten Traum und lebte mehrere Monate in einem Holzhaus fernab der Zivilisation, an einem See mit glasklarem Wasser, umkränzt von felsigen Bergen. Fesselnd berichtet sie von den Vorbereitungen und Schwierigkeiten ihres Abenteuers. Sie beschreibt, wie sie schon als Kind fasziniert war von den Geschichten über Trapper, Holzfäller und Goldsucher im ungezähmten Norden Amerikas. Wie sie auf ausgedehnten Wanderungen die Wildnis erkundete und schließlich mehrere Wintermonate in völliger Isolation bei bis zu minus 48 Grad verbrachte, ohne einem…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 40.95MB
Produktbeschreibung
2017/2018 erfüllte sich Carmen Rohrbach einen lang gehegten Traum und lebte mehrere Monate in einem Holzhaus fernab der Zivilisation, an einem See mit glasklarem Wasser, umkränzt von felsigen Bergen. Fesselnd berichtet sie von den Vorbereitungen und Schwierigkeiten ihres Abenteuers. Sie beschreibt, wie sie schon als Kind fasziniert war von den Geschichten über Trapper, Holzfäller und Goldsucher im ungezähmten Norden Amerikas. Wie sie auf ausgedehnten Wanderungen die Wildnis erkundete und schließlich mehrere Wintermonate in völliger Isolation bei bis zu minus 48 Grad verbrachte, ohne einem einzigen Menschen zu begegnen. Auf mitreißende Art lässt sie uns an ihren intensiven Erfahrungen und Wahrnehmungen, ihren Beobachtungen und Gedanken teilhaben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Piper Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 02.09.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783492994699
  • Artikelnr.: 57585973
Autorenporträt
Carmen Rohrbach, geboren in Bischofswerda, ist Entdeckerin aus Leidenschaft. Sie studierte Biologie in Greifswald und Leipzig und schloss mit der Promotion in München ab. Ihre Reisen führten sie nach Südamerika, Afrika, Asien und Arabien, auf dem Jakobsweg durch Frankreich und Spanien und entlang der Isar durch Bayern und Österreich, stets auf der Suche nach intensiven Begegnungen und Naturerlebnissen.Heute ist sie die beliebteste Reiseschriftstellerin Deutschlands, dreht Dokumentarfilme, schreibt für Zeitschriften und hält Vorträge über ihre Reisen.Mit ihren persönlich geschriebenen Reiseberichten hat sie sich inzwischen eine große Fangemeinde erworben. Bei MALIK und MALIK NATIONAL GEOGRAPHIC erschienen mehr als zehn Bücher von Carmen Rohrbach, darunter der Spiegel-Bestseller »Unterwegs sein ist mein Leben«.
Inhaltsangabe
Prolog: Stimme der Wildnis

Teil 1: Wildnistour im Sommer
Eine Stadt entsteht durch die Eisenbahn
Mit dem Buschflieger zum Rainbow Lake
Morgens am Rainbow Lake
Am Nameless Pass
Zum Camp am Lonesome River
Treffen mit der Reitergruppe am Bear Lake
Am Thukada Lake

Teil 2: Der weite Weg zum Thukada Lake
Im Schneesturm über die Rocky Mountains
Wölfe am Blue Lake
Beobachtungen am Rainbow Lake
Besuch von Fuchs, Elch, Otter und einem Wolfsrudel
Unterschied zwischen Grizzly und Schwarzbär
Lähmendes Warten
Bei stürmischem Wetter zum Thukada Lake

Teil 3: Allein in Kanadas Wildnis
Fünfeinhalb Tage
Allein unter wilden Tieren
Außerhalb der Welt und doch mitten in ihr
Hüttenleben
The Mystery Woman
Glockenspiel
Sonne hinter den Bergen
Erste Frühlingsboten
Epilog: Der Kojote

Anhang
Kanada
British Columbia
Die Rocky Mountains
Bücher zum Weiterlesen
Dank
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 23.01.2020

Wir prüfen, Sie wissen Bescheid

HABEN SIE WAS ÜBER KANADA?

Wegen Meghan? Vermutlich wollen auch Sie sich aus der britischen Königsfamilie loslösen und anderswo eine neue Existenz beginnen.

SO IST ES. MÖGLICHST OHNE PRESSE.

Dann ist eine abgelegene Blockhütte genau das Richtige.

MEINEN SIE WIRKLICH?

Aber ja. Carmen Rohrbach erklärt Ihnen, wie man es monatelang bei fast 50 Grad Frost aushält, ohne einem anderen Menschen zu begegnen.

ICH WEISS JA NICHT, OB MEGHAN DAS PLANT.

Bestimmt. Schon, um Archie vor den Paparazzi zu schützen. Schals und Mützen finden Sie bei den Strickwaren im Erdgeschoss. (balk.)

Carmen Rohrbach, "Mein Blockhaus in Kanada - Wie ich mir den Traum von Wildnis und Einsamkeit erfüllte", Malik, München 2019. 288 S., geb., 22 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
"Man kann die waghalsige Abenteuerfahrt auf dem heimischen Sofa nacherleben und hat eine spannende und kurzweilige Lektüre zur Hand.", scharf-links.de, 01.03.2020