19,99 €
Statt 24,90 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
19,99 €
Statt 24,90 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,90 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,90 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Florus (2. Jh. n.Chr.), war Literat, Redner und Historiker und ist vor allem bekannt geworden durch seine >Römische Geschichte Geschichte gleichgesetzt. Im Mittelpunkt steht daher wie bei Livius das römische Volk und dessen >virtus Mannhaftigkeit …mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.45MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Florus (2. Jh. n.Chr.), war Literat, Redner und Historiker und ist vor allem bekannt geworden durch seine >Römische Geschichte<. Nach ihrer Hauptquelle wird diese >Geschichte< meist als »Epitome de Tito Livio« (Auszüge aus Titus Livius) bezeichnet. Darin wird die römische Geschichte den Abschnitten des menschlichen Lebens gleichgesetzt. Im Mittelpunkt steht daher wie bei Livius das römische Volk und dessen >virtus< oder >Mannhaftigkeit<. Die Übersetzung beruht auf der 2005 erstmals publizierten zweisprachigen Ausgabe des Textes.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Laser, GünterGünter Laser ist Lateinlehrer und Fachleiter in Latein am Studienseminar Bocholt.
Rezensionen
'Ungeachtet dessen ist die zweisprachige Florus-Ausgabe im Interesse einer breiteren Nutzung dieser nicht ganz unwichtigen Quelle für die römische Geschichte vor dem Prinzipat von Gewinn, auch was den aus der hohen Kaiserzeit gerichteten Blick des Autors auf diese Epoche betrifft.' Das Historisch-Politische Buch