39,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nach der Einführung des Global System for Mobile Communications (GSM) und später Wireless LAN sind die Wireless-Netzwerke für den Nahbereich die nächste Entwicklungsstufe der drahtlosen Kommunikation. Die Autoren vermitteln Grundlagen der Nachrichten- und Kommunikationstechnik sowie Eingebetteter Systeme, um dann moderne Funkübertragungsverfahren miteinander zu vergleichen. Auch die Implementierung von Eingebetteten Funksystemen wird dargestellt. Das Buch liefert damit eine Grundlage für sinnvolle technische und ökonomische Entscheidungen.…mehr

Produktbeschreibung
Nach der Einführung des Global System for Mobile Communications (GSM) und später Wireless LAN sind die Wireless-Netzwerke für den Nahbereich die nächste Entwicklungsstufe der drahtlosen Kommunikation. Die Autoren vermitteln Grundlagen der Nachrichten- und Kommunikationstechnik sowie Eingebetteter Systeme, um dann moderne Funkübertragungsverfahren miteinander zu vergleichen. Auch die Implementierung von Eingebetteten Funksystemen wird dargestellt. Das Buch liefert damit eine Grundlage für sinnvolle technische und ökonomische Entscheidungen.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Vieweg+Teubner; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • 2., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 5. Mai 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 168mm x 20mm
  • Gewicht: 650g
  • ISBN-13: 9783834812391
  • ISBN-10: 3834812390
  • Artikelnr.: 42530394
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Ralf Gessler verfügt über zwanzig Jahre Berufserfahrung im Bereich "Eingebettete Systeme" und lehrt an der Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau, RWH Künzelsau, die Fächer Mikroprozessor-, Schaltungs- und Nachrichtentechnik in Bachelor- und Master-Studiengängen.
Prof. Dipl.-Ing. Thomas Krause war in der Industrie im Bereich der ISDN-Technik tätig und lehrte mehr als fünfzehn Jahre an der Hochschule Heilbronn, RWH Künzelsau, in den Gebieten Kommunikationstechnik und Technische Informatik.
Inhaltsangabe
Einleitung.- Grundlagen.- Verfahren.- Vergleich.- Entwicklung.- Trends.