20,00 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Zum schnellen Nachschlagen: Über 140 Notfallmedikamenten-Profile im Kitteltaschenformat - Sicherheit bei der Medikamentenauswahl Damit man in der Notfall- und Intensivmedizin schnell und sicher handeln kann, findet man in Notfallmedikamente u.a.: Medikamentenprofile von über 140 Medikamenten nach einheitlichem Schema Besonderheiten und Dosierungsvarianten in der Schwangerschaft, bei Niereninsuffizienz sowie für Kinder Tabellen mit Dosierungsangaben Register für Frei- und Handelsnamen Übersicht über die wichtigsten Medikamentengruppen Besondere Kennzeichnung der Medikamente des…mehr

Produktbeschreibung
Zum schnellen Nachschlagen: Über 140 Notfallmedikamenten-Profile im Kitteltaschenformat - Sicherheit bei der Medikamentenauswahl Damit man in der Notfall- und Intensivmedizin schnell und sicher handeln kann, findet man in Notfallmedikamente u.a.: Medikamentenprofile von über 140 Medikamenten nach einheitlichem Schema
Besonderheiten und Dosierungsvarianten in der Schwangerschaft, bei Niereninsuffizienz sowie für Kinder Tabellen mit Dosierungsangaben Register für Frei- und Handelsnamen Übersicht über die wichtigsten Medikamentengruppen Besondere Kennzeichnung der Medikamente des Pyramidenprozesses
Es richtet sich an alle Fachkräfte in Präklinik und Klinik: Rettungsdienstfachpersonal, Notärztinnen, klinische Notfallmedizinerinnen, sowie Ärztinnen und nichtärztliches Fachpersonal in der Notaufnahme und auf der Intensivstation. Es ist überall geeignet, wo Notfallmedikamente zum Einsatz kommen und schnelles Handeln erforderlich ist.
Autorenporträt
Frank Flake, Oldenburg: Notfallsanitäter, zurzeit tätig als Dienststellenleiter und Leiter Rettungsdienst der Malteser Hilfsdienst gGmbH im Bezirk Oldenburg. ERC-ALS Instruktor, PHTLS Instruktor, AMLS und EPC Instruktor, Nationaler Koordinator EPC, EFQM Assessor, Externer Auditor, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Mitarbeiter verschiedener Fachzeitschriften sowie Autor und Herausgeber zahlreicher einschlägiger Buchveröffentlichungen. Boris Alexander Hoffmann, Hamburg: Univ.-Prof. Dr. med. Dipl.-Ing (FH), Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL), Rhythmologe (DGK), Rettungsassistent, Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik, zur Zeit tätig als Stellvertretender Klinikdirektor der Klinik für Rhythmologie (Kardiologie II), Universitätsmedizin Mainz.